Teil des
AL Frau macht Freudensprung am STrand Illu Shutterstock FWStudio Shutterstock.com

8 Anti-Aging Tipps - so bleiben Sie jung

Langsamer Altern? Wir sagen, wie es geht

Jugendwahn allerorten? Vielleicht. Aber völlig ohne Wahn gibt es tatsächlich einige Dinge, die uns länger jung halten - auch äußerlich! 8 Anti-Aging Tipps, die wirken.

Ewige Jugend wollen wir nicht versprechen. Aber neben banaler Hautpflege gibt es einiges, was man tun kann, um innerlich und äußerlich länger jung zu bleiben. Dabei geht es nicht ausschließlich darum, jünger auszusehen - obwohl das natürlich ein angenehmer Neben-Effekt ist!

Es geht tatsächlich darum, den Prozess, der gemeinhin als "Altern" bekannt ist, zu verlangsamen. Unsere Anti-Aging-Tipps helfen Ihnen dabei, Ihr biologisches Alter zu verringern. (Dieses berechnet sich vor allem aus gesundheitlich relevanten Merkmalen im Vergleich zur Durchschnittsbevölkerung.) Interessant: Wer sein biologisches Alter senkt, der wirkt auch jünger. Weil man sich jünger fühlt?

Darüber lässt sich streiten. Eins ist indes klar: Verbesserte Gesundheit und Zufriedenheit liegen in Ihrer Hand - wenn Sie unsere Anti-Aging-Tipps befolgen. Natürlich haben auch wir nicht den Jungbrunnen gefunden, der ewige Jugend verspricht - aber es gibt neben einer gesunden Ernährungsweise durchaus noch einige Tricks, die das Altern deutlich hinausschieben! (Und damit ist nicht gemeint, jeden noch so albernen Mode-Trend mitzumachen.)

Mit unseren Anti-Aging Tricks verlangsamen Sie nicht nur den Altersprozess - nein, Sie gestalten ihn vor allem angenehmer. Und wer gegen den gern ausgerufenen Jugendwahn eine gründliche Abneigung hegt, sei sich gewiss: Mit unseren Tipps lässt es sich auch hervorragend würdevoll altern!

Bleiben Sie in Bewegung!

Es muss nicht gleich intensiver Sport sein - Hauptsache, Sie bleiben in Bewegung. Ob Gartenarbeit oder mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, je mehr Sie auf den Beinen sind, desto besser. Je weniger Sie sitzen, desto besser. Muskeln baut man nicht automatisch mit dem Alter ab, sondern mit zunehmender Inaktivität. Steuern Sie gegen!

Pflegen Sie Ihre Freundschaften!

Freunde und ein intaktes soziales Netz halten uns glücklich und damit auch jung. Achten Sie aber darauf, dass Sie sich mit positiv eingestellten Menschen umgeben. Jammernde Menschen und "Energie-Vampire" schicken Sie lieber in die Wüste.

Schlafen Sie ausreichend

Achten Sie darauf, dass Sie genug Schlaf bekommen. Wichtig ist auch die Schlafqualität, angeblich schlafen wir von 22 bis 5 Uhr fester und besser als die gleiche Anzahl an Stunden deutlich später. Ein Zuviel an Schlaf kann die Tagesform kaputt machen - finden Sie Ihren optimalen Rhythmus und halten Sie sich daran so gut es geht.

Pflegen Sie Ihre Haut

Pflegen Sie Ihre Haut mit gesunder Ernährung, viel Flüssigkeit von innen und von außen. Achten Sie auf eine ausreichende Nährstoffversorgung. Benutzen Sie einen hohen Lichtschutzfaktor und halten Sie sich nicht zu lange und zu oft in der prallen Sonne auf.

Trinken Sie!

Natürlich nicht zu viel Alkohol; sondern viel Mineralwasser, Kräutertees, Saftschorlen. Das beste Anti-Aging-Getränk? Grüner Tee! Seine Inhaltsstoffe bringen eine Vielfalt von positiven Effekten für den menschlichen Körper.

Zeigen Sie Haltung!

Oft zeigt die Körpersprache bereits den Gemüts- oder Gesundheitszustand einer Person. Das funktioniert auch anders herum! Bleiben Sie elastisch und achten Sie auf eine wache Haltung. Bewahren Sie sich jugendliche Spannkraft - mit Sport, aber auch mit einer lockeren Einstellung.

Leben Sie Ihre Leidenschaft!

Wer in der Vergangenheit festhängt oder sich zu sehr auf die Zukunft fokussiert, verpasst das Wichtigste im Leben - das Einzige, was wir tatsächlich besitzen: den jetzigen Moment. Nehmen Sie sich ein Vorbild an ins Spiel versunkenen Kindern und genießen Sie Ihr persönliches "Jetzt"! Wenn Sie eine Leidenschaft haben, folgen Sie ihr! Ob Sport oder Hobby, ein erfülltes Leben sorgt für Glücksgefühle. Die wiederum wirken auf Ihre Ausstrahlung und (Selbst-)Wahrnehmung.

Grämen Sie sich nicht!

Sorgen und Stress sind ungesund - und produzieren Falten! Kultivieren Sie Ihren Humor, lachen Sie so oft Sie können, und wenn Ihnen langweilig ist: Singen Sie! Die positiven Effekte sind mannigfaltig. Und: Wenn Sie guter Gesundheit und guter Laune sind, dann ist auch das tatsächliche Alter in Ihrem Ausweis völlig irrelevant.

Zur Startseite
Tipps Fitness & Ernährung OD 0519 Interview Fernsehkoch Markus Sämmer Teaser Bild Küchen-Talk: Die besten Tipps fürs Camping von Koch-Profi Markus Sämmer Fernsehkoch Markus Sämmer im Interview

Der Fernsehkoch Markus Sämmer ist begeisterter Outdoor-Sportler.

Mehr zum Thema Stress
AL-Illu-Meditation-607520_by_Julien-Christ_pixelio (jpg)
Fitness & Ernährung
AL-Zitat-Quote-31 (jpg)
Fitness & Ernährung
AL-Illu-Tee-verschiedene-Fermentationsstufen-public-domain
Fitness & Ernährung
AL Tschüs Stress Teaser
Fitness & Ernährung