od-0716-rucksack-test-Vaude_D_Wms_Simony_36 (jpg) Hersteller

Testbericht: Vaude Simony 48+8 / W36+8

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Dank des beweglich gelagerten Hüftgurtes und einer wenig steifen Rückenplatte vereint der Vaude Simony Flexibilität und sicheren Sitz. Rückenfläche und Gurte sind trotz der dünnen Polsterung bequem, die Lastübertragung überzeugt ebenfalls. Außerdem punktet er mit einer top Ausstattung. So lässt sich die Deckeltasche abnehmen, ohne Riemen auszufädeln. Vollbepackt könnte die Kopffreiheit aber besser sein.

Praxis/Ausstattung: Einkammersack mit höhenverstellbarem Deckel, Seitenzugriff, kleine Seitentasche, stabiles Frontfach, solide Skihalter. Bei voller Beladung fällt die Kopffreiheit aber zu knapp aus.

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)

Technische Daten

Preis 150 Euro
Packvolumen 45/40 l
Gewicht 1400/1350 g
Sonstiges Längenverstellbare Schultergurte zum Passformtuning. Gewicht ohne Deckel/Hüftgurt: 1100/1050 g. Ideale Beladung: bis 18 Kilo.

Trageverhalten

Komfort

Lastübertragung

Flexibilität

Kontrolle

Belüftung

Praxis/Ausstattung

Volumen zu Gewicht

Material/Verarbeitung

Vaude Simony 48+8 / W36+8 im Vergleichstest

OD 0716 Touren Rucksack Test Teaser
Trekkingrucksäcke

Fazit

Sie suchen ein gut ausgestattetes Alpinmodell für Klettersteige, Hochtouren und zum Skitourengehen? Dann wird Ihnen der leistungsstarke Vaude Simony gefallen.

Zur Startseite
Rucksäcke Trekkingrucksäcke od-1217-jotunheimen-8 (jpg) Trekkingrucksäcke + Tipps Die beste Ausrüstung fürs Trekking

Unsere Ausrüstungstipps für eine Trekkingtour mit Zelt – die besten...

Mehr zum Thema Equipment
CAT S52 Smartphone
GPS & Outdoor-Handys
Skitouren Outfit und Equipment
Wintersport
OD KL MB RB EB CAV 2018 Adventskalender Preise Geschenke Teaser 2 Weihnachten
Sonstiges
Schlafsack Test 2019 - Wärmebildaufnahme
Schlafsäcke