OD 0516 Patagonia Ascensionist Hersteller
OD-0916-Tested-on-Tour-Nigor-Wickiup-3-Sul (jpg)
OD-0816-Tested-on-Tour-Dachstein-Super-Leggera Wanderschuh Stiefel(jpg)
OD 0516 Lowa Lavena 2 Trekkingstiefel
OD-0916-Tested-on-Tour-Casio-PWR-3000-9BER (jpg) 36 Bilder

Patagonia Ascensionist 25L im Test

Testbericht: Patagonia Ascensionist Pack 25L

Macht Klettersteigtouren leichter: der
minimalistische Patagonia Ascensionist.

Bewertung:

Was uns gefällt:

 angenehmer Tragekomfort

 leicht, aber dennoch robust

 zwei Eispickelhalterungen

 leicht zu beladen und entladen

Gedacht als Kletterrucksack, eignet sich der Patagonia Ascensionist 25 auch gut für Hütten- und Klettersteigtouren: Hier gefällt der spartanisch ausgerüstete Daypack mit seinem weichen Sitz, den soliden Materialien, die auch nach einem Jahr outdoor-Dauertest aussehen wie neu, und dem Minigewicht (440/390 g, Volumen: 25 l). Rückenauflage und Bodenfach des Patagonia Ascensionist Alpinrucksacks sind gepolstert, vier Schlaufenbänder bieten viele Möglichkeiten, Helmnetz, Kompressionsriemen & Co. anzubringen. Top: die weite Öffnung und der einfach abnehmbare Hüftriemen des Patagonia Ascensionist Pack 25L.

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)

Video: Patagonia Ascensionist Pack 25L

Technische Daten

Preis 100 Euro
Gewicht 440 g
Volumen 25 l
Sonstiges Ausprobiert: 12 Monate
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen outdoor-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Rucksäcke
Tested on Tour 2020/10: Lowe Alpine Cerro-Torre
Trekkingrucksäcke
OD 1212 Tested on tour Trekking Zelt Zelten Camping
Camp & Equipment
Tested on Tour 02/2021, Osprey Lawinenrucksack Soelden Pro
Rucksäcke
Skitouren Special 2020, Rucksäcke + Zubehör
Wintersport