OD Jack Wolfskin Trailmaster

Testbericht: Jack Wolfskin Trailmaster

Jack Wolfskins neuer Top-Trekkingruck­sack, der Trailmaster, ist reichhaltig ausgestattet und trägt sich gut.

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil gut

Er meistert Lasten bis 25 Kilo, Lastkon­trolle, Flexibilität und Belüftung sind ordentlich. Erst im direkten Vergleich mit den Testbesten lässt er etwas Federn: Hüftgurt, Schulterträger und Rü­cken­polster könnten noch be­quemer sein, das Tra­gesystem eine Spur flexibler. Außerdem zeigt das Rückenpolster nach dem Test leichte Abriebspuren, der Reißverschluss der Frontöffnung wird durch die Kompressionsriemen nicht ent-, sondern belastet.

Passform:
Passt kräftigen Männern am besten; zwei Rückenlängen.

Ideale Beladung:
Eignet sich bis 25 Kilogramm Zuladung.

Ausstattung:
Die Netzseitentaschen sind perfekt für Trinkflaschen, es gibt Seitentaschen, eine Frontöffnung etc.

Bedienung:
Sehr gut: Riemen, Schürzüge und Zipper laufen problemlos.

Technische Daten

Preis 230 Euro
Volumen 80 + 14 l
Gewicht 3110 g

Komfort

OD Bewertung Quadrate 3-6
Redaktion

Lastübertragung

OD Bewertung Quadrate 3-6
Redaktion

Flexibilität

OD Bewertung Quadrate 3-6
Redaktion

Kontrolle

OD Bewertung Quadrate 3-6
Redaktion

Belüftung

OD Bewertung Quadrate 3-6
Redaktion

Jack Wolfskin Trailmaster im Vergleichstest

OD Trekkingrucksäcke 1
Tagesrucksäcke

Fazit

Recht komfortabler, reichhaltig ausgestatteter, aber nicht ganz so hochwertiger Trekkingrucksack.

Zur Startseite
Rucksäcke Trekkingrucksäcke od-1217-jotunheimen-8 (jpg) Die beste Ausrüstung fürs Trekking Trekkingrucksack-Test + weitere Tipps

Kleiner Ratgeber + Trekkingrucksack-Test + Tipps, was man auf Zelttouren...

Mehr zum Thema Jack Wolfskin
Gobackpack-Camp Schweden 2019
Menschen und Abenteuer
od-2019-softshelltest-Jack_Wolfskin_KANUKA_POINT_JACKET (jpg)
Softshell-Jacken
OD_0419_Rucksack_Jack-Wolfskin-Kingston-30-32 (png)
Tagesrucksäcke
OD_0419_Green Friends_Jack Wolfskin_1500 (png)
Camp & Equipment