OD Gregory Deva

Testbericht: Gregory Deva

Das Damenmodell Deva gehört zu den meistver­kauften Rucksäcken von Gregory.

Testurteil

Testsieger-Logo: Kauftipp
Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Zu Recht, denn der Bestseller verbindet Komfort mit Flexibilität, siche­rem Sitz und guter Lastübertragung. Außerdem besticht seine her­ausragende Passform: Dank verschiedener Rückenlängen und Gurtgrößen sowie eines Hüftgurts, der sich beim Schließen automatisch an unterschiedliche Beckenformen anpasst, sitzt der Deva wie angegossen. Und durch die sehr reichhaltige, funktionel­le Ausstattung aktzeptiert frau auch das verhältnismäßig hohe Eigengewicht.

Passform:
Passt durch verschiede­ne Rücken und Gurte jeder Frau.

Ideale Beladung:
Eignet sich bis 22 Kilogramm Zuladung.

Ausstattung:
Viele Taschen und Fächer, Trinkflaschenhalter, Frontöffnung und sehr effektive Kompressionsriemen.

Bedienung:
Top, extra Lob gibt's für den extrem einfach zu bedienenden Hüftgurt.

Technische Daten

Preis 220 Euro
Volumen 55 + 5 l
Gewicht 2490 g

Komfort

OD Bewertung Quadrate 5-6
Redaktion

Lastübertragung

OD Bewertung Quadrate 3-6
Redaktion

Flexibilität

OD Bewertung Quadrate 4-6
Redaktion

Kontrolle

OD Bewertung Quadrate 4-6
Redaktion

Belüftung

OD Bewertung Quadrate 2-6
Redaktion

Gregory Deva im Vergleichstest

OD Trekkingrucksäcke 1
Tagesrucksäcke

Fazit

Sehr bequemer, reichhaltig ausgestatteter Damenrucksack für Trekkingtouren bis zu einer Woche.

Zur Startseite
Mehr zum Thema Rucksäcke
Evoc Hip Pack Capture 7L
Sonstiges
Lowepro Photo Sport BP 300 AW II Rucksack
Rucksäcke
OD 0612 Alpencross MTB MS_BEN8791 (jpg)
Weltweit
Wildnis-Trekking im Sarek 26
Rucksäcke