od-0716-rucksack-test-BlackDiamond_Mission45 (jpg) Hersteller

Testbericht: Black Diamond Mission 45

Testbericht: Black Diamond Mission 45

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Black Diamond schickt das größte Modell ins Rennen: Mit 67 Litern bietet der Mission fast so viel Platz wie ein Trekkingrucksack, wiegt dafür aber viel weniger. Auch das Trageverhalten bekommt top Noten. Statt die Schultergurte unten festzunähen, werden sie mit einem Band im Boden verbunden – das steigert die Bewegungsfreiheit der Arme. Weiteres Plus: strapazierfähige Materialien und funktionelle Features.

Praxis/Ausstattung: Einkammersack mit Seitenzugriff, der über die ganze Länge geht. Riesiger, höhenverstellbarer, abnehmbarer Deckel (12 l), Hüftgurtpolster abnehmbar, herausnehmbare Rückenplatte.

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)

Technische Daten

Preis 190 Euro
Packvolumen 67 l
Gewicht 1740 g
Sonstiges Zwei Rückenlängen (S/M und M/L). Anpassbare Alustrebe. Ideale Beladung: bis 15 Kilo.

Trageverhalten

Komfort

Lastübertragung

Flexibilität

Kontrolle

Belüftung

Praxis/Ausstattung

Volumen zu Gewicht

Material/Verarbeitung

Black Diamond Mission 45 im Vergleichstest

OD 0716 Touren Rucksack Test Teaser
Trekkingrucksäcke

Fazit

Ob geräumiges Alpinmodell oder abgespeckter Kletterrucksack, der robuste und hochfunktionelle Black Diamond Mission 45 von Black Diamond begeistert auf der ganzen Linie.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen outdoor-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Trekking
Mountain Equipment DOWN CODEX Jubiläum
Schlafsäcke
OD Hauptsache raus Podcast - mit Text und Grafik
Sonstiges
Gorewear R7 Regenjacke Shakedry Fahrrad
Ausrüstung
Wanderin bei Filzmoos im Salzburger Land
Ausrüstung