Made in Germany: Vaude Bulin Alpinrucksack

Video: So entsteht ein Vaude-Rucksack Made in Germany: Vaude Bulin Alpinrucksack

Mit dem Bulin produziert Vaude erstmals seit 1990 wieder einen Alpin-Rucksack in Deutschland, und zwar am Vaude-Hauptsitz in Obereisenbach. Erhältlich ist der funktionelle Rucksack ab 2013 als Limited Edition in einer 30 und 40 Liter Version. Deckel und Boden des Bulin sind hochfrequenzverschweißt und somit wasserdicht. Der Rucksackdeckel ist abnehmbar, eine extra Halterung darunter hält das Seil an Ort und Stelle. Die Reißverschlüsse sind ebenfalls wasserdicht. Der Zugang zum Hauptfach erfolgt über einen Rollverschluss. Ein leichter Alurahmen hält den Rücken des 1240 Gramm leichten Vaude Bulin in Form.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen outdoor-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Rucksäcke Tagesrucksäcke Wanderrucksack-Deckeltasche Wanderrucksack-Test Tagesrucksäcke für Kurztrips und Wochenendtouren

Rucksäcke mit 20-30 Liter Volumen im Test ...

Mehr zum Thema Rucksäcke
Trekking Special 02/202: Deuter Aircontact Core 50+10
Trekkingrucksäcke
Vaude Zerum 48
Trekkingrucksäcke
Tatonka Yukon LT 65
Trekkingrucksäcke
Tested on Tour 2020/10: Lowe Alpine Cerro-Torre
Touren & Planung
Mehr anzeigen