OD-RudyProjects (jpg)

Testbericht: Rudy Project Guardyan

Tragekomfort: Recht leichte Vollrandbrille, die sich dank weicher, anpassbarer Nasenbügel exzellent tragen lässt.

Rutschfestigkeit: Nur bei schweißtreibenden Touren ohne Band etwas locker.

Sichtfeld: Durch augennahen Sitz gut.

Technische Daten

Gewicht 32 g
Preis ab 167 € (je nach Scheibe)
Scheiben klar, grau, braun, rot, Pol, Vario

Rudy Project Guardyan im Vergleichstest

KL Brille auf der Wanderkarte
Sonstiges

Fazit

Funktionell und modisch: Die Rudy Project eignet sich für Wanderungen wie fürs Eiscafé und (dank auf­steckba­rem Au­genschutz) auch für Zugluftempfindliche.

Zur Startseite
Weitere Ausrüstung Sonstiges Hauptsache raus! Podcast Ep. 5: Leichtausrüstung - Pro/Contra

In Episode 5 unseres Podcasts geht es um die Vor- und Nachteile von...