OD 1010 Stirnlampentest_06 (jpg)

Testbericht: Primus Primelite CA (Modelljahr 2010)

Testbericht: Primus Primelite CA (Modelljahr 2010)

Wen das recht kopflastige Trageverhalten nicht stört, der erhält mit der Primelite eine sehr gute Lampe.

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
od-2018-stirnlampe-camping-COLOURBOX2274042 (jpg)
Die besten Stirnlampen aus unseren Tests
Sie erhalten den kompletten Artikel (2 Seiten) als PDF
Testsieger-Logo: Testurteil gut

Ausleuchtung
Gut: stark fokussierter, heller Spot. Weniger gut: das stark mittenbetonte Flutlicht könnte breiter strahlen. Angenehmer Leuchtweitenverlauf.

Handhabung/Sitz
Trägt sich etwas kopflastig, lässt sich aber dank zweier Schalter einfach und auch mit Handschuhen steuern.

Ausstattung
Ein noch wirksamerer Einschaltschutz wäre nützlich, doch ansonsten fehlt der Primus nichts.

Technische Daten

Preis 50 Euro
Gewicht 110 g
Stromversorgung 3 AAA (Micro)
Leuchtweite Spot (getestet) max. 55 Meter, im 12 h Schnitt: 30 Meter
Leuchtzeit im Batteriebetrieb 75 h (nur Leselicht: 100 h), im Akkubetrieb: 5 h
Ausstattung Je 2 Leuchtstufen für Spot u. Flutlicht, BL, BW, VD, wasserdicht (IPx 7)

Ausleuchtung

Handhabung/Sitz

Ausstattung

Leuchtdauer

Primus Primelite CA im Vergleichstest

OD 1010 Stirnlampentest_05 (jpg)
Sonstiges

Fazit

Wen das recht kopflastige Trageverhalten nicht stört, der erhält mit der Primelite eine sehr gute Lampe für Berg- und Trekkingtouren.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen outdoor-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Lampen
Campinglampen 2020
Ausrüstung
Iko Core-Stirnlampe setzt neue Maßstäbe
Sonstiges
Headlmap Trail Speed 4XT von Silva
Sonstiges
OD 2019 Ledlenser MH11 Stirnlampe mit App-Steuerung Teaser kopie
Sonstiges