Teil des
OD 0418 Tested on Tour Petzl Bindi Katleen Richter

Lampen im Test

Testbericht: Petzl Bindi

Fast so klein und leicht wie ein USB-Stick, kann die Petzl Bindi alles, was man auf Tour braucht.

Bewertung:

Was uns gefällt:

 leuchtet mit einer Ladung lange und hell genug zum Wandern

 extrem leicht, top Sitz

 Rotlicht, 5 Modi, wasserdicht

Als Notfalllampe zum Immer-Dabeihaben konzipiert, entpuppt sich die Petzl Bindi im Test als vollwertige Stirnleuchte: Sie strahlt hell genug, um damit drei Stunden lang durch wegloses Terrain zu wandern, auf kleinster Stufe (von dreien) reicht ihr Saft für 50 Lesestunden. Aufladen lässt sich die wasserdichte Petzl Bindi (IPX 7) via USB in 2,5 Stunden. Rotlicht (blinkend & konstant) sowie Akkustandanzeige sind auch mit an Bord der 35-Gramm-Leuchte – perfekt!

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)

Technische Daten

Preis 50 Euro
Gewicht 35 g
Testdauer 4 Monate
Zur Startseite
Weitere Ausrüstung Sonstiges OD 0519 Wohnwagen auf Wasser Schweden Sealander Mit dem "Sealander" über den See schippern Sealander: Caravan & Boot in einem

Mit dem schwimmfähigen Wohnwagen Sealander wird der Urlaubsspaß nicht nur...

Mehr zum Thema Stirnlampe
OD 2019 Ledlenser MH11 Stirnlampe mit App-Steuerung Teaser kopie
Sonstiges
OD 1218 Stirnlampen Best of Aufmacher
Sonstiges
OD Varta Indestructible F30
Sonstiges
od-1217-stirnlampen-teaser-aufmacher nordlichter polarlicht (jpg)
Sonstiges