OD 2011 GPS Test Mynav 500 Sport (jpg) Mynav
od-2017-gps-garmin-inreach (jpg)
od-2017-gps-garmin-oregon-700 (jpg)
od-2017-gps-arival-TEASI-One3 (jpg)
od-2017-gps-satmap-active-20 (jpg)
od-2017-gps-twonav-anima (jpg) 10 Bilder

Testbericht: Mynav 500 Sport

Automatische Routenberechnung und Sprachansage? Was beim Auto-Navi selbstverständlich ist, bietet das 500 Sport auch für Wander- und Radtrips.

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
od-0316-navi-app-aufmacher (jpg) Karte Hütte Handy Smartphone
Sammlung: GPS-Geräte & Navi per Smartphone
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 12 Seiten)
2,49 €
Jetzt kaufen
Testsieger-Logo: Testurteil gut

Die Basis hierfür bildet ein durchweg routingfähiges Kartensortiment, allerdings mit recht einfacher Geländedarstellung. Wer auf das von Papierkarten gewohnte, anschauliche Bild nicht verzichten möchte, kann das 500 Sport auch mit topografischen Rasterkarten füttern (z. B. Magic-Maps Tour Explorer Deutschland).

Display/Bedienung
Teilweise unübersichtliches Menü; mit aktivierter Beleuchtung sehr gut ablesbarer Bildschirm.

Navigation
Jederzeit sichere Zielführung, auf Wunsch sogar mit Sprachansage.

Technische Daten

Preis 449,- Euro
Abmessungen 8 x 12 x 3 cm
Gewicht 205 g
Kartensystem Vector
Wegpunkte/Routen/Tracks 20000/unbegr./unbegr.
Routing Outdoor und Straße
Extra Karte (4 D-Regio.), Kompass, Höhenmesser, Wechselakku

Einsatzbereich

OD 2011 GPS Test Einsatzbereich Mynav 500 Sport (jpg)
outdoor

Empfang

Display/Bedienung

Navigation

Karten

Vielseitigkeit

Batterielaufzeit

Mynav 500 Sport im Vergleichstest

OD 2011 GPS Test Garmin Dakota 20 Schnee (jpg)
GPS & Outdoor-Handys

Fazit

Wer seine Touren gerne auf dem GPS-Gerät plant, findet im
MyNav den richtigen Partner.

Zur Startseite
Weitere Ausrüstung GPS & Outdoor-Handys Samsung Galaxy Tab Active2 Zelte Praxistest: Samsung Galaxy Tab Active 2 Tablet

Wie schlug sich das wasserdichte Tablet Galaxy Tab Active 2 von Samsung im...