OD-0415-Systemkocher-Test-MSR-Reactor-Stove (jpg) MSR

Testbericht: MSR Reactor Stove (2015)

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
OD 2016 Trekking mit Hund Hardangervidda Norwegen
outdoor Trekking-Ratgeber 2017
Sie erhalten den kompletten Artikel (14 Seiten) als PDF
Testsieger-Logo: Testsieger
Testsieger-Logo: Testurteil überragend

Was uns bei der Handhabung in unserem Systemkocher-Praxistest auffiel:
Auf kleiner Flamme lässt sich der MSR Reactor Stove nur mit Feingefühl betreiben, alles andere an diesem Systemkocher ist perfekt. Ebenfalls klasse: In den Topf passen auch große 220-Gramm-Kartuschen. Ein Liter Wasser (10 Grad) bringt man mit dem MSR Reactor Stove in 4 Minuten zum Kochen und verbraucht dabei 12,25 Gramm Gas.

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)

Der Reactor-Stove im Praxiseinsatz (Hersteller-Video):

Technische Daten

Preis 180 Euro
Gewicht 480 g
Packvolumen 17 x 14,5 cm (2,8 Liter)
Topfgröße 1500 ml
Lieferumfang Trockentuch (Set zum Aufhängen kostet 30 Euro extra)

Handhabung

Performance

Kochzeit (Liter, 10 °C)

Verbrauch (Liter, 10 °C)

Windschutz (Wirkung)

Gewicht/Packmaß

MSR Reactor Stove im Vergleichstest

OD-0415-Systemkocher-Test-MSR-Windboiler-Stove Windburner Inhalt Zubehör (jpg)
Kocher

Fazit

Der MSR Reactor Stove ist ein ausgewogenes, für die Topfgröße kompaktes und sehr leichtes Set. Zum Wandern, Bergsteigen und Trekken ist dieser Systemkocher einfach perfekt!

Zur Startseite
Mehr zum Thema Trekking
Trekkingzelt am Berg
Zelte
Lowepro Photo Sport BP 300 AW II Rucksack
Rucksäcke
OUTDOOR-Praxistest 2020
Zelte
od-1115-tested-on-tour-nigor-piopio-solo Testbild
Zelte