od-1218-tourenski-produkttest-movement-tour-abfahrt-alp-tracks-94 (jpg) Movement

Test: Tourenski Movement Alp Tracks 94

Testbericht: Movement Alp Tracks 94

Der Alp Tracks 94 präsentiert sich charaktervoll und eignet sich vor allem für weiche Schneeverhältnisse, gemäßigtes Tempo und nicht zu steiles und exponiertes Gelände.

Der Tourenski Movement Alp Tracks 94 verlangte in unserem Ski-Test 2018 eine konzentrierte, kraftvolle Fahrweise. Im unverspurten Schnee schwimmt der Ski recht ordentlich auf.

Kompletten Artikel kaufen
od-2018-tourenski-test-aufmacher-2 (jpg)
Skitour-Sammlung: Equipment, Touren, Tests
Sie erhalten den kompletten Artikel (200 Seiten) als PDF

Einsatzbereich:

Aufstiegs-Tourer: 40%

Allround-Tourer: 40%

Abfahrts-Tourer: 30%

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)

Technische Daten

Preis über 500 € 999,95 Euro
Länge 169, 177, 183 cm
Taillierung 130-94-119 mm
Gewicht 2210 g/177 cm

Movement Alp Tracks 94 im Vergleichstest

od-2018-tourenski-test-aufmacher (jpg)
Wintersport

Fazit

Der Alp Tracks 94 präsentiert sich charaktervoll und eignet sich vor allem für weiche Schneeverhältnisse, gemäßigtes Tempo und nicht zu steiles und exponiertes Gelände. Er verlangt eine konzentrierte, kraftvolle Fahrweise. Im unverspurten Schnee schwimmt er recht ordentlich auf.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen outdoor-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Skitest
Mit Schöffel-Bekleidung auf Skitour - Lesertest 2020
Wintersport
OD_0411_Alpecin Alpencross_Team_30 (jpg)
Wintersport
OD-2012-Alpecin-Skitouren-Team-Südtirol-Sarntaler-Alpen-Alpencross
Wintersport
DSV aktiv Safety Days
Touren