OD Lowrance Endura Sierra
OD Garmin Oregon 550t
OD Lowrance Endura Sierra
OD MyNav 600 Professional
OD Satmap Active 10 6 Bilder

Testbericht: Lowrance Endura Sierra

Ein feines Gerät, dem jedoch Schwächen bei Kartenbild und Geschwindigkeit das Ergebnis verhageln.

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
od-0316-navi-app-aufmacher (jpg) Karte Hütte Handy Smartphone
Sammlung: GPS-Geräte & Navi per Smartphone
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 12 Seiten)
2,49 €
Jetzt kaufen
Testsieger-Logo: Testurteil befriedigend

Das Endura Sierra beeindruckt durch sensiblen Empfang und pfiffige Navigationsfunktionen. Auch Menüführung und Bedienung über Touchscreen und Tastenfeld gelingen intuitiv. Jedoch könnte die Ablesbarkeit des Displays besser sein, zudem erfordert der träge Aufbau der Kartenseite Geduld, die Karte selbst viel Vorstellungsvermögen. Abhilfe schafft beispielsweise das Naviprogramm Scout (50 Euro). Mit seiner Hilfe lassen sich die Rasterkarten von MagicMaps und Kompass auf dem Navi verwenden.

Display/Bedienung
Träger Aufbau der Kartenseite; die Schrift auf den Displayseiten ist teilweise schwer ablesbar.

Navigation
Das Endura Sierra führt Wanderer jederzeit zuverlässig ans Ziel, allerdings ohne Routing.

Technische Daten

Preis 400 bis 600 € 569 Euro
Abmessungen 6 x 13 x 3 cm
Gewicht bis 250 g 233 g
Sonstiges Karten: Vektor/(Raster) Speicher1: 4 MB/MicroSD WP/R/T2: 1000/50 (à 250 WP)/ 200 (à 10 000 TP) Routing: Straße Extras3: Topo D, K, A, DF, PV, MP3

1Interner Speicher/Speicherkarte, 2WP: Wegpunkt, R: Route, T(P): Track(-punkte) 3K: Kompass, A: Höhenmesser, PTM: Puls- und Trittfrequenzmesser, DD: drahtloser Datenaustausch zwischen Geräten, Ka: Kamera, TEu: Topokarte Europa (1:100 000), PV: Picture Viewer, DF: Diktierfunktion, MP3: MP3-Player, Sk: Straßenkarte (D, A, CH, I, SL)

Einsatzbereich

OD Einsatzbereich Lowrance Endura Sierra
outdoor
Einsatzbereich Lowrance Endura Sierra

Empfang

Display/Bedienung

Navigation

Kartenqualität

Vielseitigkeit

Stromverbrauch

Lowrance Endura Sierra im Vergleichstest

OD GPS Navigation
GPS & Outdoor-Handys

Fazit

Ein feines Gerät, dem jedoch Schwächen bei Kartenbild und Geschwindigkeit das Ergebnis verhageln.

Zur Startseite
Weitere Ausrüstung GPS & Outdoor-Handys Samsung Galaxy Tab Active2 Zelte Praxistest: Samsung Galaxy Tab Active 2 Tablet

Wie schlug sich das wasserdichte Tablet Galaxy Tab Active 2 von Samsung im...