ps-2015-test-tourenski-test-20-gts-20-white-top (jpg) Hersteller

Testbericht: La Sportiva GT 2.0 (Damen) (Modelljahr 2016)

Testbericht: La Sportiva GT 2.0 (Damen) (Modelljahr 2016)

Die Ladyversion des GT 2.0 überzeugt im Test die technisch guten Skifahrerinnen.

„Präzise, wendig und gut ausbalanciert“, attestieren die Testerinnen. Sie vermerkten aber auch den höheren Kraftaufwand in der Schwungeinleitung. Im Aufstieg überzeugt der 2360 Gramm leichte Allrounder.



Einsatzbereich:



Auftstiegs-Tourer: 80%

Allround-Tourer: 80%

Abfahrts-Tourer: 50%





Typen-Check: Mehr Infos zu unserer Fahrer-Einteilung finden Sie hier.

Technische Daten

Preis 529 Euro
Länge 157, 166 cm
Taillierung 121-88-109 mm
Gewicht über 1000 g 2360 g *

* bei 166 Zentimeter Länge.

La Sportiva GT 2.0 (Damen) (Modelljahr 2016) im Vergleichstest

PS-DSV-aktiv-0113-Skitouren-6 (jpg)
Wintersport

Fazit

Die Ladyversion des GT 2.0 überzeugt im Test die technisch guten Skifahrerinnen. „Präzise, wendig und gut ausbalanciert“, attestieren die Testerinnen. Sie vermerkten aber auch den höheren Kraftaufwand in der Schwungeinleitung. Im Aufstieg überzeugt der 2360 Gramm leichte Allrounder.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen outdoor-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Skitest
Mit Schöffel-Bekleidung auf Skitour - Lesertest 2020
Wintersport
OD_0411_Alpecin Alpencross_Team_30 (jpg)
Wintersport
DSV aktiv Safety Days
Touren
PS-Skitouren-Special-2012-Tourenski-Test-Freeride-Tourer-Ben-Wiesenfarth (jpg)
Wintersport