od-2018-tourenski-kaestle-tx-98 (jpg) Hersteller

Testbericht: Kästle TX 98 (Modelljahr 2018)

Er ist das breiteste Modell in der Kästle-Tourenskilinie: der TX 98.

Dazu besitzt er sportliche Gene und fährt sich fast wie ein Freerideski: Straff abgestimmt, liebt der Kästle Speed längere Radien und einen dynamischen Fahrer. Gemütlich bewegt wirkt er etwas straff und unharmonisch.





Einsatzbereich:




Aufstiegs-Tourer: 50%




Allround-Tourer: 60%




Abfahrts-Tourer: 90%




Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)

Technische Daten

Preis 729 Euro
Länge 168, 178, 188 cm
Taillierung 128-98-117 mm
Gewicht 2820 g *

* bei 178 Zentimeter Länge

Kästle TX 98 (Modelljahr 2018) im Vergleichstest

od-2018-tourenski-test-aufmacher (jpg)
Wintersport
OD DSV Skitest 2018 Gruppenbild Aufmacher - mit Logos
Wintersport

Fazit

Er ist das breiteste Modell in der Kästle-Tourenskilinie: der TX 98. Dazu besitzt er sportliche Gene und fährt sich fast wie ein Freerideski: Straff abgestimmt, liebt der Kästle Speed längere Radien und einen dynamischen Fahrer. Gemütlich bewegt wirkt er etwas straff und unharmonisch.

Zur Startseite
Weitere Ausrüstung Wintersport OD-0113-Skitourenspecial-Reportage-PizPalue-9a (jpg) Tests, Tipps, Touren Skitouren-Special - auch als Gratis-PDF

In unserem Skitouren-Special präsentieren wir euch die Top-Teile für den...

Mehr zum Thema Kästle
od-2018-offpiste-kaestle-fx95-hp-top (jpg)
Wintersport
od-2018-allmountain-kaestle-MX84-weisse-platte (jpg)
Wintersport
od-2018-sportcarver-kaestle-mx74 (jpg)
Wintersport
od-2018-racecarver-kaestle-rx12-gs (jpg)
Wintersport