od-ps-lady-sportcarver-test-2018-kaestle-lx73 (jpg) Hersteller

Testbericht: Kästle LX73 (Modelljahr 2018)

Testbericht: Kästle LX73 (Modelljahr 2018)

Sie bringt nichts aus der Ruhe, lieben Ihr Ding, wollen „anders“ sein?

Dann könnte der typisch schlicht designte Ski für Sie in Frage kommen. Der charaktervolle, stabile, recht spurtreue und laufruhige Ski sucht den Weg des geringsten Widerstandes für Sie, vorausgesetzt sie geben ihm die Sporen.




Performance:
Sport: 60 %
Genuss: 40 %
Kantengriff: 60 %
Fahrkomfort: 50 %

Technische Daten

Preis 589 Euro Euro
Länge 140, 148, 156, 164, 172 cm *
Taillierung 115-73-99 mm
Radius 15 m

* bei 164 Zentimeter Länge

Performance:

od-ps-lady-sportcarver-test-2018-grafik-kaestle-lx73 (jpg)
planetSNOW
Lady-Sportcarver Test 2018

Kästle LX73 (Modelljahr 2018) im Vergleichstest

Fazit

Sie bringt nichts aus der Ruhe, lieben Ihr Ding, wollen „anders“ sein? Dann könnte der typisch schlicht designte Ski für Sie in Frage kommen. Der charaktervolle, stabile, recht spurtreue und laufruhige Ski sucht den Weg des geringsten Widerstandes für Sie, vorausgesetzt sie geben ihm die Sporen.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen outdoor-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Skitest
Mit Schöffel-Bekleidung auf Skitour - Lesertest 2020
Wintersport
OD_0411_Alpecin Alpencross_Team_30 (jpg)
Wintersport
DSV aktiv Safety Days
Touren
PS-Skitouren-Special-2012-Tourenski-Test-Freeride-Tourer-Ben-Wiesenfarth (jpg)
Wintersport