PS-2014-Tourenski-Test-Hagan-Y-Boost Hagan

Testbericht: Hagan Y-Boost (Modelljahr 2015)

Der Hagan Y-Boost hat einen klar umrissenen Einsatzbereich: Powder, fetter Powder.

Bei Powder schwimmt der sehr leichte Freeride-Tourer Hagan Y-Boost geschmeidig auf und vermittelt spielerischen Fahrspaß. Harte und ruppige Verhältnisse mag der Tourenski dafür gar nicht und fordert vom Fahrer erhöhten Krafteinsatz. Im Skitest besonders aufgefallen ist sein Gewicht: leicht!

Einsatzbereich:

  • Aufstiegs-Tourer: 30 Prozent
  • Allround-Tourer: 50 Prozent
  • Abfahrts-Tourer: 70 Prozent

Technische Daten

Preis 629,99 Euro
Länge 170–184 cm
Taillierung 135-97-113 mm
Gewicht 2700 g *

* bei 178 Zentimeter Länge.

Hagan Y-Boost (Modelljahr 2015) im Vergleichstest

PS 2014 Skitourenspecial Test Text Aufmacher Teaser Tourenski Bindungen Skistiefel
Wintersport

Fazit

Der Hagan Y-Boost hat einen klar umrissenen Einsatzbereich: Powder, fetter Powder. Bei diesen Verhältnissen schwimmt der sehr leichte Freeride-Tourer geschmeidig auf und vermittelt spielerischen Fahrspaß. Harte und ruppige Verhältnisse mag er dafür gar nicht und fordert vom Fahrer erhöhten Krafteinsatz. Leicht!

Zur Startseite
Weitere Ausrüstung Wintersport OD-0115-Tested-On-Tour-Hanwag-Fjaell-Extreme Winterschuhe Winter Schnee (jpg) Winterbekleidung - Handschuhe - Gamaschen Wintertouren: Die optimale Bekleidung

Welche Bekleidung brauche ich für Winterwanderungen? Welche Handschuhe...

Mehr zum Thema Skitouren
Mammut
Rucksäcke
PS-Skitouren-Special-2012-Tourenski-Test-Freeride-Tourer-Ben-Wiesenfarth (jpg)
Wintersport
Ötztal Haute Route
Österreich
Schöffel Skitouren-Bekleidung
Wintersport