od-2018-allmountain-goodschi-crux-katalog (jpg) Hersteller
od-2018-allmountain-blizzard-quattro-rx (jpg)
od-2018-allmountain-dynastar-legend-84 (jpg)
od-2018-allmountain-elan-amphibio-84-xti (jpg)
od-2018-allmountain-faction-dictator-1-0 (jpg) 15 Bilder

Testbericht: Goodschi Crux

Ein charaktervoller Ski, der durch seine aggressive Kante hervorsticht und dadurch recht unharmonisch wirkt. Ganz gut bei weichen Schneeverhältnissen und wenn man ihn mit viel Druck fährt. Ihm fehlt etwas der Einzug über die Schaufel. Sportlich gefahren liegt er stabil – auch bei höherem Tempo.

Technische Daten

Preis 749 Euro
Länge 154, 162, 170, 178 cm
Taillierung 124-81-111 mm
Radius 17 (bei 178 cm) m

Fahreigenschaften

od-2018-allmountain-fahreigenschaften-goodschi-crux-katalog (jpg)
outdoor
Allmountainski im Test 2018

Fahrertyp

od-2018-allmountain-fahrertyp-goodschi-crux-katalog (jpg)
outdoor
Allmountainski im Test 2018

Goodschi Crux im Vergleichstest

od-2018-allmountain-mit-TEASER-m0k2204 (jpg)
Wintersport

Fazit

Ein charaktervoller Ski, der durch seine aggressive Kante hervorsticht und dadurch recht unharmonisch wirkt. Ganz gut bei weichen Schneeverhältnissen und wenn man ihn mit viel Druck fährt. Ihm fehlt etwas der Einzug über die Schaufel. Sportlich gefahren liegt er stabil – auch bei höherem Tempo.

Zur Startseite
Weitere Ausrüstung Wintersport PS-Skitouren-Special-2012-Tourenski-Test-Freeride-Tourer-Ben-Wiesenfarth (jpg) Tourenski-Test Freeride-Tourenski für 2020 im Vergleich

Eine lange Abfahrt und breite Powderhänge bringen dich auf Touren,...

Mehr zum Thema Ski
Familien-Leseraktion im Allgäu
Familie
PS-Skitouren-Special-2012-Tourenski-Test-Freeride-Tourer-Ben-Wiesenfarth (jpg)
Wintersport
Jake Burton Carpenter
Menschen und Abenteuer
Snow Ski-Set
Wintersport