ps-2015-test-tourenski-test-08-elan-lhotse-hr (jpg) Hersteller

Testbericht: Elan Lhotse (Modelljahr 2016)

Testbericht: Elan Lhotse (Modelljahr 2016)

Vielseitigkeit lautet das Credo des Lhotse: Er lässt sich sehr präzise und variabel manövrieren, ohne anstrengend oder unruhig zu sein. In schwierigem Gelände erweist er sich als zuverlässiger Begleiter.

Testurteil

Testsieger-Logo: OD outdoor Kauftipp 2015/2016
outdoor
OD outdoor Kauftipp 2015/2016
Testsieger-Logo: PS planetSNOW Tipp 2015/2016
planetSNOW
PS planetSNOW Tipp 2015/2016

Die Kanten greifen souverän. Ein top Allroundtourer, für alle, die nicht auf jedes Gramm schauen.



Einsatzbereich:



Auftstiegs-Tourer: 60%

Allround-Tourer: 100%

Abfahrts-Tourer: 60%





Typen-Check: Mehr Infos zu unserer Fahrer-Einteilung finden Sie hier.

Technische Daten

Preis 499,95 Euro
Länge 163–184 cm
Taillierung 126-87-112 mm
Gewicht über 1000 g 2920 g *

* bei 177 Zentimeter Länge.

Elan Lhotse (Modelljahr 2016) im Vergleichstest

PS-DSV-aktiv-0113-Skitouren-6 (jpg)
Wintersport

Fazit

Vielseitigkeit lautet das Credo des Lhotse: Er lässt sich sehr präzise und variabel manövrieren, ohne anstrengend oder unruhig zu sein. In schwierigem Gelände erweist er sich als zuverlässiger Begleiter. Die Kanten greifen souverän. Ein top Allroundtourer, für alle, die nicht auf jedes Gramm schauen.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen outdoor-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Skitest
OD-2012-Alpecin-Skitouren-Team-Südtirol-Sarntaler-Alpen-Alpencross
Wintersport
Mit Schöffel-Bekleidung auf Skitour - Lesertest 2020
Wintersport
OD_0411_Alpecin Alpencross_Team_30 (jpg)
Wintersport
DSV aktiv Safety Days
Touren