Testbericht: Atomic Redster Skintec (Modelljahr 2015)

Im Test 2014: der Langlaufski Atomic Redster Skintec mit einer Länge von 198 Zentimeter.

PS 2014 Langlaufski Test Atomic Redster Skintec
Foto: Atomic

Ausgestattet mit einer mechanischen Steighilfe (Schuppen, Microschuppen etc.) bescheren die Ski der Kategorie Performance Classic No Wax problemlose Aufstiege und überzeugen, dank der Technologien und ihres an die Race-Ski angelehnten Aufbaus, durch ihre sportliche Fahrperformance. Im Test 2014: der Langlaufski Atomic Redster Skintec mit einer Länge von 198 Zentimeter.

Abstoßverhalten: 80%
Einschubverhalten: 60%
Abfahrsverhalten: 60%
Kurvenverhalten: 60%
Führung: 60%
Grip Wachszone: 80%

Unsere Highlights

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)

Technische Daten

Preis

430 Euro

Länge

177, 184, 191, 198, 205 cm

Breite

45/42/44 mm *

Gewicht

1250 bis1500 g 1470 g **

* Breite v/m/h ** bei 198 Zentimeter Länge.

Atomic Redster Skintec (Modelljahr 2015) im Vergleichstest

Fazit

Der Langlaufski Atomic Redster Skintec ist mit rund 1,5 kg nicht gerade der leichteste – dafür bekommen Langläufer aber einen soliden Ski, der besonders bei Grip und Abstoßverhalten punkten kann.

Die aktuelle Ausgabe
02 / 2023

Erscheinungsdatum 10.01.2023

Abo ab 13,50 €