ps-2015-test-tourenski-test-02-atomic-backland-95 (jpg) Hersteller

Testbericht: Atomic Backland 95 (Modelljahr 2016)

Der Freeridetourer Backland 95 punktet vor allem bei schnellem Abfahrtstempo und einem Fahrstil, der weite Kurven bevorzugt.

Die langsame Gangart mag er weniger – hier fühlt er sich störrig an. Im Powder schwimmt er gut auf, sein Kantengriff überzeugt. Ein Ski für sportliche Abfahrer.



Einsatzbereich:



Auftstiegs-Tourer: 30%

Allround-Tourer: 60%

Abfahrts-Tourer: 90%





Typen-Check: Mehr Infos zu unserer Fahrer-Einteilung finden Sie hier.

Technische Daten

Preis 549 Euro
Länge 164, 173, 182 cm
Taillierung 130-95-119 mm
Gewicht über 1000 g 3200 g *

* bei 173 Zentimeter Länge.

Atomic Backland 95 (Modelljahr 2016) im Vergleichstest

PS-DSV-aktiv-0113-Skitouren-6 (jpg)
Wintersport

Fazit

Der Freeridetourer Backland 95 punktet vor allem bei schnellem Abfahrtstempo und einem Fahrstil, der weite Kurven bevorzugt. Die langsame Gangart mag er weniger – hier fühlt er sich störrig an. Im Powder schwimmt er gut auf, sein Kantengriff überzeugt. Ein Ski für sportliche Abfahrer.

Zur Startseite