od-2015-schneeschuh-atlas-elektra-10 (jpg) Benjamin Hahn
od-2015-schneeschuh-salewa-999-rocker-tb (jpg)
od-2015-schneeschuh-komperdell-mountaineer-m30 (jpg)
od-2015-schneeschuh-atlas-elektra-10 (jpg)
od-2015-schneeschuh-tubbs-flex-vrt (jpg) 12 Bilder

Testbericht: Atlas Elektra 10

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
od-2015-schneeschuh-test-aufmacher (jpg)
Test 2015: Schneeschuhe + Praxistipps
Sie erhalten den kompletten Artikel (7 Seiten) als PDF
Testsieger-Logo: Kauftipp
Testsieger-Logo: Testurteil überragend

Sie wollen sich einen neuen Schneeschuh kaufen? Dann greifen Sie ruhig zum Atlas Elektra 10. Dieser Schneeschuh geht 2015 als reiner Frauenschneeschuh an den Start. Bindung und Steighilfe sind speziell auf kleine Füße optimiert und passen selbst bei Schuhgröße 36 perfekt. Auch im Handling überzeugen beide auf ganzer Linie. Das trifft auch für den Gehkomfort zu, der besser nicht sein könnte – zumal man sich mit dem leise aufsetzenden Schneeschuh in jedem Gelände wohlfühlt. Fairer Preis!

Gehkomfort: Dank der auch seitlich flexiblen Bindungsachse trägt sich der Atlas Elektra 10 auf hartem wie weichem Schnee bequem. Top: die geringe Geräuschentwicklung des Atlas Elektra 10.

Handling/Praxis: Einsteigen, am Riemen ziehen - loslaufen: einfacher geht's nicht. Auch die Steighilfe des Atlas Elektra 10 Schneeschuhs lässt sich einfach bedienen. Das ergab unser Schneeschuh-Praxistest 2015.

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)

Technische Daten

Preis 180 Euro
Gewicht 1920 g
Maße (B x T x H) 21 x 60 cm
Sonstiges Schnellverschluss-Bindungmit Ratsche und vorderem Anschlag(bis Gr. 42). Ausklappbare Steighilfe. (Gewichtsangabe pro Paar)

Gehkomfort

Performance

Auftstieg

Abstieg

Querung

Handling/Praxis

Qualität

Atlas Elektra 10 im Vergleichstest

od-2015-schneeschuh-test-aufmacher (jpg)
Sonstiges

Fazit

Der Frauenschneeschuh Atlas Elektra 10 punktet bei jeden Schnee- und Geländeverhältnissen - ein sehr bequemer, bezahlbarer Allround-Schneeschuh.