Anzeige

Dachbox Kaufberatung
Sichere und komfortable Dachboxen mit viel Stauraum

Geht es mit dem Auto und der Familie in den Urlaub oder mit Skiern zum Wintersport, wird das Unterbringen des Gepäcks im Auto häufig zum Drahtseilakt. Eine geräumige Dachbox kann hier Abhilfe schaffen. Wir haben einige der beliebtesten Modelle miteinander verglichen.

Sichere und komfortable Dachboxen mit viel Stauraum
Foto: Tatabrada/Getty Images

Sperrige Sportausrüstung, Spielzeug für die Kinder und Proviant für den Urlaub können rasch die Kapazität eines Autos ausschöpfen. Damit alles bequem und ordnungsgemäß verstaut werden kann, ist eine Dachbox Gold wert. Die praktischen Koffer für das Autodach bieten viel Platz und sind in verschiedensten Ausführungen zu haben. In ihnen finden Taschen, Trolleys, Campingausrüstung, Lebensmittel, Bücher und vieles mehr Platz. Welche Dachboxen es gibt, worin sie sich unterscheiden und welche Box die ideale Wahl für dich, dein Fahrzeug und deinen individuellen Zweck ist, erfährst du in diesem Ratgeber.

Was ist eine Dachbox?

Eine Dachbox bezeichnet eine Art Koffer, der auf dem Dach eines Fahrzeugs befestigt wird und somit für mehr Stauraum sorgt. Zum Einsatz kommt die Box häufig, wenn es sich um den Transport von sperrigen Gegenständen wie Skier oder Golfausrüstung handelt und das Fahrzeug keinen großen Kofferraum besitzt. Insbesondere, wenn es mit dem Auto in den Urlaub geht und Kinder, Hund, Spielzeug und vieles mehr im Fahrzeug verstaut werden müssen, ist eine Dachbox unverzichtbar.

Unterschieden werden generell zwei Arten von Dachboxen:

  • Faltbare Dachboxen
    Sie bestehen aus textilen Materialien und werden meist mithilfe von Reißverschluss und Klettverschlüssen verschlossen. Die Materialien sind zwar wetterfest, schützen aber nicht ganz so zuverlässig vor Stößen oder Schlägen und sind im Vergleich zu starren Dachboxen aus Kunststoff nicht so sicher vor Diebstahl. Zwar können sie mithilfe eines Vorhängeschlosses verschlossen werden, jedoch kann das Material zerschnitten werden. Sie bieten den Vorteil, dass sie ein geringes Eigengewicht aufweisen und faltbar sind. So können sie im Kofferraum gelagert werden und auch spontan zum Einsatz kommen.
  • Starre Dachboxen
    Sie bestehen in der Regel aus Kunststoff und sind daher schwerer als faltbare Dachboxen. Starre Boxen sind robust und meist stromlinienförmig und windschnittig im Design – und geräuscharm während des Fahrens. Sie lassen sich bequem öffnen und schließen und sind sehr sicher, da sie abgeschlossen werden können.

Worauf sollte ich beim Kauf einer Dachbox achten?

Dachboxen sind praktisch und bieten eine Menge Stauraum. Die modernen Koffer für das Autodach sind in einer großen Vielfalt auf dem Markt erhältlich, sodass für jeden Bedarf das geeignete Modell gefunden werden kann. Farblich sind sie in eher neutralen Farben wie Schwarz und Grau gehalten.

Zu den Kriterien, die du beim Kauf beachten könntest, gehören die Art der Dachbox und die Maße bzw. das Fassungsvermögen. Letzteres ist in Liter angegeben. Zubehör wie Anti-Rutsch-Matten und Spannbänder sind manchmal Teil des Lieferumfangs.

Seitenfächer und Trennwände können nützlich sein, um Gepäckstücke übersichtlich und sicher unterzubringen, daher kann sich ein genauer Blick in den Innenraum der Box lohnen. Maximale Traglast, Marke, Montageart und Eigengewicht sind weitere relevante Aspekte.

Um dir deine Entscheidung für die passende Dachbox zu erleichtern, haben wir uns die folgenden Produkte in den Aspekten Handhabung und Sicherheit genauer angesehen und bewertet. Dabei können bis zu fünf Sterne vergeben werden. Je besser ein Merkmal erfüllt ist, desto mehr Sterne erhält es.

Handhabung

Rasch und unkompliziert sollte die Montage der Dachbox vonstattengehen. Hier gibt es verschiedene Systeme. Die einfachste und komfortabelste Montage gelingt bei Modellen mit einem vorinstallierten PowerClick-Schnellbefestigungssystem. Zu weiteren Ausstattungsmerkmalen, welche die Handhabung erleichtern, gehören das Öffnen und Schließen der Box. Hier punkten die Dachboxen, die nach beiden Seiten geöffnet werden können und beim Be- und Entladen maximale Flexibilität bieten.

Sicherheit

Um den Inhalt der Box gegen Diebstahl zu sichern, verfügen Dachboxen über unterschiedliche Systeme. Das sogenannte SlideLock-System mit getrennter Schließ- und Öffnungsfunktion verriegelt den Deckel automatisch. Zudem zeigt es an, wenn die Box sicher verschlossen ist. Viele Hartschalen-Dachboxen sind mit Zentralverriegelungen mit zwei Verschlusspunkten und Sicherheitsschlüssel ausgestattet. Häufig gibt es einen zusätzlichen Sicherheitshaken an der Front, der verhindern soll, dass sich die Box ungewollt öffnet. Faltbare Dachtaschen werden in der Regel mit einem Vorhängeschloss an den Reißverschlüssen gesichert, was jedoch keinen Schutz vor dem Zerschneiden der Tasche bietet.

Diese Dachboxen haben wir miteinander verglichen

Größenwahl-Tipp
cartrend G3 Dachbox 22407 Spark 480 I Gepäckbox I Gepäck I Dachkoffer I Autokoffer I Matt Schwarz I 390 Liter
Jetzt zu Amazon
von cartrendUnverb. Preisempf. 292,86 €
283,85 €
Dachbox inklusive Befestigungssatz
Dachbox mit einem Volumen von 390 Litern, die sich beidseitig öffnen lässt.

Die Dachbox ist für alle Dachträger mit einer Breite bis 90 Millimeter geeignet. Ihre maximale Tragkraft beträgt 75 Kilogramm. Durch die Zentralverriegelung mit zwei Verschlusspunkten und Sicherheitsschlüssel ist der Inhalt sicher verwahrt. Sie ist witterungs- und UV-beständig. Das aerodynamische, moderne Design sorgt für geringen Luftwiderstand. Erhältlich ist die Dachbox in verschiedenen Größen.

  • Handhabung: ⭐⭐⭐⭐⭐
  • Sicherheit: ⭐⭐⭐⭐⭐
  • Gewicht: 13 kg
  • Größe: 199 x 75 x 37 cm
  • Marke: cartrend
  • Material: P.S.MV (Protected-Material)
  • Volumen: 390 L
  • Max. Zuladung: 75 kg
  • Befestigung: U-Bügel-Montage
Universal-Tipp
Rotenbach Dachbox Gepäckbox Gepäck Dachkoffer Auto Dach Box Autobox (400L)
Jetzt zu Amazon
von Rotenbach
259,90 €
Die robuste Dachbox
Hochwertige Dachbox mit zusätzlicher Frontsicherung aus PP-Kunststoff.

Ein unabsichtliches Öffnen der Dachbox ist durch die zusätzliche Frontsicherung zur Zentralverriegelung ausgeschlossen. Die Box wird durch U-Bügel-Montage am Dachträger befestigt, eine Montageanleitung ist Teil des Lieferumfangs. Sie besteht aus robustem PP-Kunststoff und bietet Platz für Taschen, Koffer und Skier. Die maximale Traglast beträgt 75 Kilogramm. Sie ist in verschiedenen Größen bestellbar.

  • Handhabung: ⭐⭐⭐⭐
  • Sicherheit: ⭐⭐⭐⭐⭐
  • Zubehör: Montageanleitung
  • Gewicht: 20 kg
  • Größe: 169x 79 x 37,5 cm
  • Marke: Rotenbach
  • Material: PP-Kunststoff
  • Volumen: 400 L
  • Max. Zuladung: 75 kg
  • Befestigung: U-Bügel-Montage
Preis-Leistungs-Tipp
Sailnovo Auto Dachbox 15 Kubikfuß Faltbar Dachtasche Wasserdicht Dachkoffer Tragbar Dachboxen Dachträger Tasche Aufbewahrungsbox mit Dach Verstärkten Riemen für Auto Van SUV Reisen und Gepäcktransport
Jetzt zu Amazon
von Sailnovo
89,99 €
Die flexible Dachbox
Lichtbeständige und robuste Dachtasche aus Planenmaterial, die nur 2,42 Kilogramm wiegt.

Die Dachbox kann auf ein kompaktes Packmaß von 38 x 25 x 12 Zentimeter gefaltet werden. Teil des Lieferumfangs sind sechs Befestigungsgurte mit Schnallen, die zum Fixieren am Dachgepäckträger zum Einsatz kommen. Mit dabei ist eine Anti-Rutsch-Matte, die das Autodach vor Kratzern schützt. Die Dachbox kann auch ohne Gepäckträger montiert werden: Hierbei verlaufen die Gurte durch das Autoinnere.

  • Handhabung: ⭐⭐⭐
  • Sicherheit: ⭐⭐⭐
  • Gewicht: 2,42 kg
  • Größe: 100 x 90 x 43 cm
  • Marke: Sailnovo
  • Material: Plane
  • Volumen: 425 L
  • Max. Zuladung: Keine Angabe
  • Zubehör: Gurte
Marken-Tipp
Thule 629901 Dachboxen Motion XT, Schwarz Gänzend, Größe XXL
Jetzt zu Amazon
von Thule
999,95 €
Die benutzerfreundliche Dachbox
Dachbox in optimiertem Design, die dank des SlideLock-Systems einfach zu montieren ist.

Hochwertige Dachbox der Marke Thule, die mit einem extrabreiten vorinstallierten PowerClick-Schnellbefestigungssystem punktet und sich durch die Griffe und den praktischen Deckelheber bequem öffnen und schließen lässt. Durch ein Klickgeräusch weißt du, dass die Box ordnungsgemäß befestigt ist. Weiterer Pluspunkt ist das verbaute SlideLock-System mit getrennter Schließ- und Öffnungsfunktion: Es verriegelt den Deckel automatisch und zeigt an, wenn die Box, die für eine Traglast von 75 Kilogramm ausgelegt ist, sicher verschlossen ist. Die Dachbox gibt es in verschiedenen Varianten.

  • Handhabung: ⭐⭐⭐⭐⭐
  • Sicherheit: ⭐⭐⭐⭐⭐
  • Gewicht: 25,5 kg
  • Größe: 232 x 95 x 47 cm
  • Marke: Thule
  • Material: Kunststoff
  • Volumen: 610 L
  • Max. Zuladung: 75 kg
  • Befestigung: PowerClick-Schnellbefestigungssystem
Aerodynamik-Tipp
CAM Diamond 340, Black
Jetzt zu Amazon
von CAM
168,06 €
Die wasserdichte Dachbox
Dachbox mit Zentralschloss und zwei Schlüsseln sowie einem internen, rutschfesten Boden.

Die Textur des Deckels der Dachbox ist im Diamanten-Design, eine spezielle Spritzgusstechnologie, welche die Dachbox sehr robust macht. Das Volumen beträgt 340 Liter, die maximale Zuladung darf 50 Kilogramm nicht überschreiten. Die in Italien hergestellte Dachbox ist aerodynamisch und kann über eine breite Seitenöffnung bequem be- und entladen werden.

  • Handhabung: ⭐⭐⭐⭐
  • Sicherheit: ⭐⭐⭐⭐⭐
  • Gewicht: 11 kg
  • Größe: 131 x 78 x 37 cm
  • Marke: CAM
  • Material: Legierter Stahl, PP-Kunststoff
  • Volumen: 340 L
  • Max. Zuladung: 50 kg
  • Befestigung: U-Bügel-Montage
Preis-Tipp
Dachbox, 21 Kubikfuß Wasserdicht Dachgepäck, Tragbar Dachboxen Auto Dachgepäckträger passend für alle Fahrzeuge, SUV mit/ohne Schienen, inkl. 10 verstärkte Riemen + 6 geeignete Türhaken, 594L
Jetzt zu Amazon
von MCBD
89,99 €
Die faltbare Dachbox
Dachbox aus Polyvinylchlorid mit verstärkten Gurten und wasserdichtem Reißverschluss.

Verstärkte Nähte und Gurte machen die Dachbox strapazierfähig. Verschlossen wird sie durch einen Reißverschluss und mehrere Klettverschlüsse. Zur Sicherung des Inhalts ist ein Zahlenschloss Teil des Lieferumfangs. Der Gepäckträger ist mit 5,05 Kilogramm ein wahres Leichtgewicht und eignet sich für jedes Autodach. Vorteil: Er kann auf eine kleine Größe zusammengefaltet und in der wasserdichten Packtasche verstaut werden.

  • Handhabung: ⭐⭐⭐
  • Sicherheit: ⭐⭐⭐
  • Gewicht: 5,05 kg
  • Größe: 129,5 x 104,1 x 43,2 cm
  • Marke: MCBD
  • Material: Polyvinylchlorid
  • Volumen: 594 L
  • Max. Zuladung: Keine Angabe
  • Befestigung: Gurte

Wie belädt man eine Dachbox richtig?

Bei der Beladung einer Dachbox gilt es, auf eine gleichmäßige Verteilung des Gewichts zu achten: Die Hälfte des Gewichts sollte sich im mittleren Teil der Box, genauer gesagt, zwischen den Dachträgern befinden. Ein Viertel sollte je im vorderen und im hinteren Teil der Dachbox untergebracht sein.

Kann eine Dachbox auf jedem Fahrzeug montiert werden?

Für die meisten Modelle ist das Vorhandensein eines Dachgepäckträgers, an dem sich die Dachbox befestigen lässt, vonnöten. Nicht jedes Auto ist mit einem Dachgepäckträger ausgestattet, dieser kann aber problemlos nachgerüstet werden. Einige Dachboxen werden sogar samt Relingträger angeboten, andere Hersteller bieten alternativ spezielle Befestigungssysteme wie eine Krallenbefestigung an. Faltbare Dachboxen werden mittels Befestigungsgurten angebracht, die direkt durch das Innere des Autos geführt werden können. Durch das Schließen der Autotüren sind diese gesichert.

Darf eine Dachbox über das Fahrzeug hinausragen?

Ja, das ist erlaubt. Hierbei ist zu beachten: Befindet sich der niedrigste Fixpunkt der Box auf einer Höhe von mindestens 2,5 Metern, darf die Dachbox bis zu einem halben Meter über die Fahrzeugfront überstehen. Allerdings solltest du immer wieder Pausen einlegen und dich vergewissern, dass nichts verrutscht und alles gut gesichert ist.

Was darf nicht in einer Dachbox untergebracht werden?

Flüssigkeiten oder Gasflaschen sollten nicht in einer Dachbox transportiert werden, da sich die Box durch Sonneneinstrahlung schnell aufheizen kann. Auch spitze Gegenstände, welche die Box von innen beschädigen können, sollten anderweitig untergebracht werden.

Fazit

Wenn es mit der Familie in den Urlaub geht oder du deine Sportausrüstung bequem von A nach B transportieren willst, ist eine Dachbox die ideale Wahl: In ihr kannst du sperrige Gegenstände, Kissen, Decken, Spielmaterial, Surfbrett und Skier unkompliziert und sicher unterbringen – und im Auto kann jeder bequem sitzen. Wir haben in dem Artikel Dachboxen mit wenig und viel Volumen im Vergleich, die mit spezifischen Eigenschaften punkten.

Die aktuelle Ausgabe
04 / 2023

Erscheinungsdatum 07.03.2023

Abo ab 49,99 €