Die neuen Skitouren-Boots für 2011

Schon optisch machen die neuen Tourenschuhe viel her. Alle Neuheiten im Überblick.

OD Skitouren Boots 2010 Teaser Garmont Literider Gfit (jpg)
Foto: Garmont

Black Diamond Prime

OD Skitouren Boots 2010 Black Diamond Prime (jpg)
Black Diamond

Black Diamonds neuer Tourenschuh glänzt durch einen sehr guten Gehkomfort, angenehme Passform und viel Bewegungsfreiheit im Anstieg. Dazu ist er leicht (1680 Gramm) und überträgt in der Abfahrt die Steuerimpulse des Fahrers recht präzise.

Preis: 429 Euro.

Dalbello Virus Lite I.D.

OD Skitouren Boots 2010 Dalbello Virus Lite ID (jpg)
Dalbello

Der Virus Lite besitzt eine aufwendige 3-Schalen-Konstruktion. Damit fährt er sich in der Abfahrt wie ein sportlicher Skischuh. Dennoch gibt er sich bei Bewegungsfreiheit und Gewicht (1800 g) wenig Blößen.

Inhalt

Preis: 549 Euro.

Lowa X-Alp Cross

OD Skitouren Boots 2010 Lowa X-Alp-Cross (jpg)
Lowa

Lowa baut mit dem Cross seine X-Alp-Linie aus. Der Vierschnaller spricht besonders abfahrtsorientierte Tourenfreerider an, wiegt rund 2000 Gramm und besitzt neben dem Ski & Walk-Mechanismus einen höhenverstellbaren Spoiler.

Preis: 499 Euro.

Scarpa Gea Woman

OD Skitouren Boots 2010 Scarpa Gea Woman (jpg)
Scarpa

Go Green! Die Schale des Scarpa-Ladymodells besteht aus nachwachsenden und voll recyclebaren Rohstoffen. Darüber hinaus glänzt der Gea mit niedrigem Gewicht (1370 Gramm), erstklassigem Tragekomfort und integrierter Belüftung.

Preis: 459 Euro.

Scarpa Mobe

OD Skitouren Boots 2010 Scarpa Mobe (jpg)
Scarpa

Leicht bergauf und flott bergab: Scarpas sportlicher Allrounder glänzt mit geringem Gewicht (1800 Gramm). Darüber hinaus sorgen der robuste Ski & Walk-Mechanismus und die Überlapp-Schalenkonstruktion für eine perfekte Kraftübertragung.

Preis: 539 Euro.

Garmont Radium

OD Skitouren Boots 2010 Garmont Radium (jpg)
Garmont

Der Radium ist das Topmodell der Garmont-Linie. Der Allrounder wiegt wenig (1800 Gramm), gibt sich angenehm im Aufstieg und punktet in der Abfahrt mit einer satten Kraftübertragung sowie bester Skikontrolle.

Preis: 515 Euro inklusive G-Fit-Innenschuh.

Garmont Literider G-fit

OD Skitouren Boots 2010 Garmont Literider Gfit (jpg)
Garmont

"Webframe" heißt die neue Garmont- Schuhtechnologie. Das bedeutet: Die Schale ist stabil, wo es wichtig ist, ansonsten herrscht strikte Gewichtsdiät. Und bei 1290 Gramm wundert es nicht, wenn die Augen von Racern und Bergstürmern leuchten.

Preis: 460 Euro mit G-fit.

Dynafit Titan

OD Skitouren Boots 2010 Dynafit Titan (jpg)
Dynafit

Wechselsohlen, harter Flex und eine direkte Kraftübertragung: Der Titan ist das abfahrtsorientierteste Modell im Dynafit-Programm. Für Fahrer gebaut, die mit breiten Ski auf Tour gehen und mit Vorliebe flott durchs
Gelände fahren.

Preis: 499 Euro.

Salomon Quest

OD Skitouren Boots 2010 Salomon Quest (jpg)
Salomon

Ride & Hike! Durch einen U-förmig aufgeschnittenen Fersenbereich verbindet der Quest straffen Flex bei der Abfahrt mit gutem Spielraum beim Gehen. Die Aussparung verriegelt bei geschlossenem Schuh eine Magnesiumschiene. Für Freerider.

Preis: 450 Euro.

Dynafit ZZero 4 PX TF

OD Skitouren Boots 2010 Dynafit ZZero 4 PX TF (jpg)
Dynafit

Wer bei allem Aufstiegskomfort nicht auf eine gute Kontrolle in der Abfahrt verzichten möchte, findet in dem Dynafit-Vierschnaller (1590 Gramm) eine gute Empfehlung für Allroundtourer – mit individuell anpassbarem Thermo-Innenschuh.

Preis: 449 Euro.

Die aktuelle Ausgabe
01 / 2023

Erscheinungsdatum 06.12.2022

Abo ab 13,50 €