Wintersport Tourenski Testbericht: Völkl BMT 94 (Modelljahr 2016)

»Full-Rocker, Carbon, reduzierte Schwungmasse an Front und Heck – Völkl brennt beim BMT 94 ein High-Tech-Feuerwerk ab – eines, das man spürt: Der Ski hängt leicht am Fuß, wirkt spritzig in den Schwüngen und hat einen bärigen Kantengriff.

Wintersport Ski Testbericht: Völkl RTM 75IS 4Motion 10.0 (Modelljahr 2016)

Der Völkl RTM 75IS 4Motion 10.0 ist im Test ein spielerischer Ski, der sich sehr drehfreudig und variabel präsentiert.

Wintersport Ski Testbericht: Völkl Allura Emotion 11.0 (Modelljahr 2016)

Ladylike leicht gebaut, schön breitbandig und mit Tip-Rocker an der Schaufel – damit steuert der neue Völkl Allura Emotion 11.0 im Test mit geübten Genießerinnen, aber auch ambitioniertsportlichen Damen hin zu schönen Pisten- und...

Wintersport Ski Testbericht: Völkl RTM 81 (Modelljahr 2016)

Der Ski Völkl RTM 81 trifft im Test die Anforderungen der Kategorie perfekt.

Wintersport Ski Testbericht: Völkl Yumi (Modelljahr 2016)

Der ebenso agile wie topsportliche Alleskönner Völkl Yumi mit Tip-Rocker und besten Pisteneigenschaften kann im Test mit seinen recht dominanten Kanten anständig Speed hochdrehen.

Wintersport Ski Testbericht: Völkl Codes SW UVO (Modelljahr 2016)

Der Ski Völkl Codes SW UVO schafft es im Test, seine sportlichen Gene mit hoher Breitbandigkeit zu paaren – ohne dabei viel Kraft zu kosten.

Wintersport Ski Testbericht: Völkl Racetiger SC Efficiency (Modelljahr 2016)

Wer lange Radien auf Zug liebt und auf der präparierten Piste gerne auch mal Gas gibt, der ist hier richtig.

Wintersport Ski Testbericht: Völkl Kendo (Modelljahr 2016)

Der Völkl Kendo zeigt sich im Test als ein sehr breitbandiger Ski, der sich in jeglichem Terrain wohlfühlt.

Wintersport Ski Testbericht: Völkl 100 Eight (Modelljahr 2016)

Der Völkl 100 Eight ist ein sehr spielerischer Ski, der im Test schon im niedrigen Tempobereich extrem gut aufschwimmt und dadurch seinen Fahrer unterstützt.

Wintersport Ski Testbericht: Völkl Racetiger GS (Modelljahr 2016)

Der Völkl Racetiger GS ist im Test ein sportlicher Ski, der alles problemlos mitmacht und sehr ruhig liegt.

Wintersport Tourenski Testbericht: Völkl Inuk (Modelljahr 2015)

Voll in der Balance, sehr harmonisch und absolut zuverlässig – so präsentierte sich der Völkl Inuk unser Test-Mannschaft.

Wintersport Tourenski Testbericht: Völkl Nunataq (Modelljahr 2015)

Die Tourenversion des Gotama besitzt fast identische Fahreigenschaften wie der Freerider: Er liegt satt, ist tempofest und schwimmt gut auf.

Wintersport Tourenski Testbericht: Völkl Amak (Modelljahr 2014)

Der Amak ist neu im Völkl-Programm und geht mit einem leichten Front-Rocker sowie präzisen Fahreigenschaften ins Rennen.

Wintersport Tourenski Testbericht: Völkl Nanuq (Modelljahr 2014)

Der Völkl Nanuq eignet sich perfekt für Abfahrts- und Freeridetourer.

Wintersport Tourenski Testbericht: Völkl Inuq

Auch der Völkl Inuq besitzt einen leichten Rocker an der Frontpartie, der das Steuern erleichtert.

Wintersport Tourenski Testbericht: Völkl Mauja (2012)

Im Programm der Völkl-Tourenski-Linie übernimmt der Mauja die Rolle des Allrounders.

Wintersport Tourenski Testbericht: Völkl Inuk

Der Völkl Inuk bewährt sich im Aufstieg, in der Abfahrt fordert er seinen Fahrer. Das hat unser Tourenski-Test ergeben.

Wintersport Tourenski Testbericht: Völkl Amaruq (Modelljahr 2011)

Das Ergebnis unseres Tourenski-Tests: Der Völkl Amaruq ist ein Topski für Allround- oder Abfahrtstourer.

Wintersport Tourenski Testbericht: Völkl Mauja (Modelljahr 2010)

Wintersport Tourenski Testbericht: Völkl Amaruq (2010)

Wintersport Tourenski Testbericht: Völkl Nanuq