Spektakulär: Freerunner Jason Paul in der Eisstadt Harbin

Spektakulär: Freerunner Jason Paul auf Eis

Mehr zu diesem Video: Outdoor-Training im Winter: 16 Tipps

Während der Wintermonate fallen die Temperaturen in der chinesischen Millionenstadt Harbin konstant auf unter minus 25 Grad. Statt sich von der Kälte lahmlegen zu lassen, zelebriert die Hauptstadt der Provinz Heilongjiang die Eiseskälte: Seit 1985 feiert Harbin jährlich das „International Ice & Snow Sculpture Festival“ - der perfekte Ort für den jungen deutschen Freerunner Jason Paul , seine Parkour-Künste auf Eis auszuprobieren. Natürlich mit dicken Spikes an den Sohlen! Das "Freezerunning"-Video und einen weiteren coolen Jason Paul-Clip gibts hier ...

Das Jason Paul Arcade-Video - eine Hommage an die 80er!




Mehr:

21.02.2017
© outdoor