Trekkingstöcke im Test

Dauertest: Black Diamond Trail Pro

Foto: Hersteller outdoor Trekkingoutfit im Praxistest
Die Trail Pro Trekkingstöcke von Black Diamond punkteten in unserem Praxistest mit Stabilität und üppiger Maximallänge (1,4 m). Sie eignen sich damit nicht nur für ambitionierte Touren, sondern auch für große Trekker.

Bewertung

Was uns gefällt

Was uns nicht gefällt

  • kein Leichtgewicht

Einmal in die Hände genommen, möchte man die Trekkingstöcke Trail Pro von Black Diamond nicht mehr loslassen: Sie schwingen leicht, setzen fast vibrationsfrei auf und lassen sich bequem greifen. Auch die gepolsterten Schlaufen überzeugen, ebenso die schnelle Längenverstellung, die zuverlässig klemmt. Alles gut? Bei Gewicht und Packmaß gewinnt das Paar keinen Preis (520 g/64 cm), fällt aber auch nicht aus dem Rahmen. Dafür punkten die Stöcke mit Stabilität und üppiger Maximallänge (1,4 m), eignen sich damit nicht nur für ambitionierte Touren, sondern auch für große Trekker.

Technische Daten des Test: Black Diamond Trail Pro

Preis: 100 Euro
Gewicht: 520 g
Testdauer: 3 Monate
25.01.2018