Ski im Test

Testbericht: Elan Ibex 84 Carbon (Modelljahr 2018)

Foto: Hersteller
Lange Aufstiege, entspannte Abfahrten: Auf klassischen Skitouren fühlt sich der Elan Ibex 84 Carbon wohl. Er spurt richtungstreu bergan. In der Abfahrt braucht er klare Steuerimpulse. Ruppige Verhältnisse mag er weniger. Am wohlsten fühlt er sich in soften Bedingungen.
Zu den getesteten Produkten

Er spurt richtungstreu bergan. In der Abfahrt braucht er klare Steuerimpulse. Ruppige Verhältnisse mag er weniger. Am wohlsten fühlt er sich in soften Bedingungen.



Einsatzbereich:


Aufstiegs-Tourer: 80%


Allround-Tourer: 80%


Abfahrts-Tourer: 50%



Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)




Technische Daten des Tourenski-Test 2018 im Test: Elan Ibex 84 Carbon (Modelljahr 2018)

Preis: 500 Euro
Länge: 156–177 cm
Taillierung: 120-85-106 mm
Gewicht: * 2660 g

* bei 177 Zentimeter Länge

Fazit

Lange Aufstiege, entspannte Abfahrten: Auf klassischen Skitouren fühlt sich der Elan Ibex 84 Carbon wohl. Er spurt richtungstreu bergan. In der Abfahrt braucht er klare Steuerimpulse. Ruppige Verhältnisse mag er weniger. Am wohlsten fühlt er sich in soften Bedingungen.

Elan Ibex 84 Carbon (Modelljahr 2018) im Vergleich mit anderen Produkten

01.01.2018
Autor: Florian Schmidt
© outdoor