Tourenski im Test

Testbericht: Atomic Backland 85 (2019)

Foto: Atomic Test Tourenski 2018: Atomic Backland 85
Ein charaktervoller Ski, der von seinem Fahrer eine aktive und präzise Fahrweise einfordert, dann aber auch viel zurückgibt.
Zu den getesteten Produkten
Loading  

Der Tourenski Atomic Backland 85 ließ sich in unserem Test 2018 auch gedriftet in mittleren Radien und bis zu mittleren Geschwindigkeiten gut fahren. Eine gelungene Mixtur aus Aufstiegs- und Allround-Tourer.

Einsatzbereich:

Aufstiegs-Tourer: 80%

Allround-Tourer: 80%

Abfahrts-Tourer: 60%

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)




Technische Daten des Tourenski Atomic Backland 85

Preis: 499,95 Euro
Länge: 151–179 cm
Taillierung: 117-86-106 mm
Gewicht: 2450 g/172 cm

Fazit

Ein charaktervoller Ski, der von seinem Fahrer eine aktive und präzise Fahrweise einfordert, dann aber auch viel zurückgibt. Lässt sich auch gedriftet in mittleren Radien und bis zu mittleren Geschwindigkeiten gut fahren. Eine gelungene Mixtur aus Aufstiegs- und Allround-Tourer.

Atomic Backland 85 (2019) im Vergleich mit anderen Produkten

16.11.2018
Autor: Florian Schmidt, Florian Schmidt
© outdoor, planetSNOW