Tour 5: Zu Besuch beim Drachen

Panoramawanderung zur Seenplatte von Macun – einer der schönsten Hochgebirgslandschaften des Unterengadins.

Schweiz Schweiz

Panoramatour zu einer malerischen Seenlandschaft in 2600 Meter Höhe. Ca. 7 Std.

Anspruch

Nicht besonders schwierige, aber durch ihre Länge und steile Abschnitte doch anstrengende Bergwanderung.

Start und Ziel

Parkplatz bei der Kirche im Ortszentrum von Lavin.

Route

Lavin (1412 m) – Pranun –Alp Zeznina Dadaint– Macun (2600–2700 m)– und zurück.

Beste Reisezeit

Juli bis September.

Übernachtung

Hotel Piz Linard,
Tel. 0041/81862/2626.

outdoor Tipp

Das auf 1650 Meter Höhe gelegene Dorf Guarda unweit von Lavin ist ein regelrechtes Freiluftmuseum mit prächtigen Engadiner Häusern, engen Gassen und einigen hübschen Brunnen. In Lavin selbst sind durch einen verheerenden Brand kaum noch typische Engadiner Häuser und andere historische Bauten vorhanden.

Karten

Park Naziunal Svizzer, Kümmerly + Frey, 1:45000, 9 €
Landeskarte der Schweiz, Blatt 5017, Unterengadin, 1:50000, 17,80 €

29.01.2003
© outdoor
Ausgabe 08/2002