Tour 1: Von Gipfel zu Gipfel

Der Golmer Höhenweg führt über einen schmalen Grat. Mit etwas Glück hat man gute Sicht auf die drei Türme der Drusenfluh.

Schweiz Schweiz

Mehr Infos zu:

Wunderschöne Gratwanderung durch eine unter botanischen und geologischen Gesichtspunkten interessante Gegend.

Anspruch

Trittsicherheit erforderlich, speziell auf den Graten zwischen Kreuzjoch und Geißspitze. Durchgehend markiert. Achtung: An manchen Stellen ist der Boden feucht.

Start und Ziel

Parkplatz in Latschau bei der Seilbahnstation »Golmer Bahn«.

Route

Latschau– Bergstation Golm– Golmer Joch–Kreuzjoch– Wilder Mann– Geißspitze– Lindauer Hütte– Gauertal– Latschau.

Übernachtung

Lindauer Hütte, Tel. 0664/ 5033456; lindauerhuette@aon.at. Ganzjährig geöffnet.

outdoor Tipp

Im Winter verwandelt sich das
Rätikon in ein Schneeschuhtouren-Paradies. Die vorgeschlagene Wanderung ist mit Schneeschuhen gut zu bewältigen. Zwischendurch wärmt man sich in der Lindauer Hütte auf.

Karten

Kompass-Wanderkarte Nr. 32, Alpenpark Montafon, 1: 35000.

16.02.2004
© outdoor
Ausgabe 02/2004