Bärentrek

Der Bärentrek führt quer durch die Monumentalen Berge des Berner Oberlandes. Kaum eine Tour durch die Alpen hinterlässt so viele starke Eindrücke.

Schweiz Schweiz

Karte

Foto: Iris Kürschner

Im Schnitt ist man auf dem 132 Kilometer langen Bärentrek pro Tag etwa sechs bis sieben Stunden unterwegs und bewältigt zwischen 900 und 1200 Höhenmeter im Aufstieg. Insgesamt hat man 9749 Höhenmeter im Aufstieg und 9206 Höhenmeter im Abstieg vor sich. Durch die zahlreichen Unterkünfte unterwegs kann man sich die Tour auch in kürzere Etappen einteilen oder dank des hervorragenden öffentlichen Verkehrsnetzes in Wochenendtrips aufteilen. Wegen der teilweise recht hohen und steilen Passübergänge ist der Bärentrek eine ausgesprochene Hochsommertour (Juli bis September). Doch kann diese Zeit durchaus auch einmal mit Schneefall überraschen oder ein strenger Winter noch Anfang Juli lokal Firnfelder hinterlassen. Wichtig: Sich vor jedem Start beim Hütten- oder Gastwirt über die aktuelle Wetterlage im Gebiet informieren.

Anreise

Da Start- und Zielpunkt des Bärentreks nicht identisch sind, empfiehlt sich eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Zugauskunft: www.sbb.ch. Busauskunft: www.post.ch

Beste Reisezeit

Am schönsten zum Bergfrühling im Juli und im September, wenn sich alles herbstlich färbt.

Verpflegung

Problemlos, täglich werden bewirtschaftete Alpen und Talorte gestreift.

Übernachtung

Wer es zünftig mag, dem seien folgende Berghütten und traditionelle Alphotels längs der Route empfohlen:

Veranstalter

Eurotrek (www.eurotrek.ch) bietet die Route im Sommer jede Woche mit Gepäcktransport an. Auch Wikinger Reisen (www.wikinger-reisen.de) hat den Bärentrek ins Programm aufgenommen.

Karten

Landeskarten der Schweiz 1: 50 000, Blatt 255 T Sustenpass, Blatt 254 T Interlaken, Blatt 264 T Jungfrau, Blatt 263 T Wildstrubel; oder Kümmerly+Frey 1:60 000, Jungfrau-Region Oberhasli sowie Saanenland-Simmental-Frutigland. Infos www.swissmaps.ch; www.swisstopo.ch

weitere Infos

Schweiz Tourismus, Tel. 0 800/10 02 00 30 (gebührenfrei), www.myswitzerland.com

Literatur

Outdoor Handbuch: Der Bärentrek, Iris Kürschner, Conrad Stein Verlag. SAC-Führer: Alpinwandern – Rund um die Berner Alpen, Ueli Mosimann, SAC-Verlag, 9,90 Euro.

Links

www.baeren-trek.ch; www.wandersite.ch

30.06.2007
Autor: Iris Kürschner
© outdoor
Ausgabe 07/2007