Klettersteig Piz Trovat

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: swiss-image.ch Engadin: Blick von der Diavolezza

Bergwandern auf der Diavolezza

Das Postkarten-Panorama von Piz Palü und Piz Bernina ist für viele Bergwanderer nichts Neues – in fast jedem Schweizer Bildband funkeln die Graubündner Schneeriesen um die Wette. Alle Infos zum Klettersteig Piz Trovat gibt es hier Klettersteig-Special: Historie, Touren und Ausrüstung

Hoch hinaus am Piz Trovat

Oben flattern Tibet-Fahnen, unten glitzert das ewige Eis: Der Klettersteig auf den Dreitausender Piz Trovat verwöhnt mit Prachtpanorama und guter Sicherung. Alle Infos zum Klettersteig Piz Trovat gibt es hier Klettersteig-Special: Historie, Touren und Ausrüstung

Im Reich der Eisgiganten

Die eisgkrönten Drei- und Viertausender um den Piz Trovat machen jeden Stopp zur Panorama-Pause. Die schwankende Hängebrücke sorgt für Nervenkitzel. Alle Infos zum Klettersteig Piz Trovat gibt es hier Klettersteig-Special: Historie, Touren und Ausrüstung

Stiller Genuss

Wer früh aufbricht, den erwartet himmlische Ruhe, durchbrochen vom Klickklack der Karabiner. Alle Infos zum Klettersteig Piz Trovat gibt es hier Klettersteig-Special: Historie, Touren und Ausrüstung

An 600 Meter Drahtseil entlang

Wichtig: immer gut sichern, auch auf einfachen Passagen. Alle Infos zum Klettersteig Piz Trovat gibt es hier Klettersteig-Special: Historie, Touren und Ausrüstung

Sicherer Einstieg für Klettersteig-Neulinge

Erst seit wenigen Jahren führen Eisenstifte, Trittleitern und Drahtseile hinauf zum kargen Gipfel – eine ideale Möglichkeit, um als Klettersteig-Anfänger gut gesichert in die Welt der 3000er einzusteigen. Alle Infos zum Klettersteig Piz Trovat gibt es hier Klettersteig-Special: Historie, Touren und Ausrüstung

Entspannter Abstieg zur Diavolezza

Entspannt geht es nach dem Steig zur Station Diavolezza. Alle Infos zum Klettersteig Piz Trovat gibt es hier Klettersteig-Special: Historie, Touren und Ausrüstung

Die Bergstation Diavolezza

Die Luftseilbahn Diavolezza bei der Einfahrt in die Station. Im Hintergrund der schneebedeckte Piz Bernina, mit 4049 m der hoechste Berg im Kanton Graubuenden. Alle Infos zum Klettersteig Piz Trovat gibt es hier Klettersteig-Special: Historie, Touren und Ausrüstung
Mehr zu dieser Fotostrecke: Piz Trovat: Klettersteig im Herzen des Engadin