Mallorca: Durch die Schlucht zum Meer

Wer die abenteuerliche Kraxelwanderung durch die enge Felsschlucht Torrent de Pareis bis zum Meer machen möchte, muss einen guten Tag erwischen.

Mallorca, Spanien Spanien

Länge 6,47 Kilometer
Dauer 02:22 Std.
Schwierigkeitsgrad medium
Höhenunterschied 179 Meter
Höhenmeter absteigend 786 Meter
Tiefster Punkt 10 m ü. M.
Höchster Punkt 630 m ü. M.
GPS-Daten · KML-Daten
Karte als PDF-Download

Anspruch


Nur für trittsichere und erfahrene Wanderer. An einigen Stellen muss hinabgeklettert werden (danach keine Umkehrmöglichkeit!). Nach Regenfällen gefährlich!



Ausgangspunkt


Restaurant S'Escorca an der Hauptstraße C-710


Einkehr


Hotel La Calobra, Tel. 0034/971/517016, Kloster Lluc, Tel. 0034/971/520440. Fax 517096, E-Mail: info@lluc.net.



Beste Zeit


Nach längerer Trockenperiode (mindestens 7 Tage). Tipp: Check der verhältnisse ab der Mündung! Ferner Auskünfte einholen in Escorca bzw. Calobra.



Karte


Mallorca, Wanderführer, Rolf Goetz, Bergverlag Rother.



outdoor-Tipp


Ausflug von Sa Calobra per Schiff nach Sóller.



Route


Von der Bar Escorca auf markiertem Pfad hinab in die Torrent de Pareis-Schlucht. Ab hier dem Schluchtverlauf folgen.





22.07.2002
© outdoor
Ausgabe 03/2001