Mallorca: Per Pedes zum Teix

Luis Salvator war vor über 130 Jahren der erste Aussteiger Mallorcas. Folgt man seinen Reitwegen ins Gebirge bei Valldemossa erreicht man heute den »Tausender« Teix.

Spanien Spanien

Länge 15,93 Kilometer
Dauer 06:10 Std.
Höhenunterschied 803 Meter
Höhenmeter absteigend 859 Meter
Tiefster Punkt 439 m ü. M.
Höchster Punkt 1031 m ü. M.
GPS-Daten · KML-Daten
Karte als PDF-Download

Lange, anstrengende Höhenwanderung über Valldemossa bis zum Teix, mit Blick auf die Nordwestküste und die große Ebene im Süden. 7 h, 23 km, 640 Hm.



Anspruch

Ausdauer, Kondition, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind unerlässlich. Nicht ohne Karte und Routenführer losgehen.



Start und Ziel

Bushaltestelle in Valldemossa.



Route

Valldemossa – Son Gual – Font d'es Pouet – Mirador des Ses Puntes – Pouet – Talaia Vella – Es Caragoli – Coll de S'Estret de Son Gallart – Camí de S'Arxidux – Teix – Secona-Schutzhütte – Font d'es Poll – Cairats-Tal – Finca Sa Coma – Valldemossa.



Beste Reisezeit

Ganzjährig möglich, aber bei Nebel meiden!



outdoor Tipp

In dem von Filmstar Michael Douglas gespendeten Kulturzentrum in Valldemossa, erfährt man viel über die Gebirgskette der Nordküste. Sehenswert sind die Kartause von Valldemossa, in der Fréderic Chopin und George Sand einen »Winter auf Mallorca« erlebt haben. Ferner Son Marroig, der ehemalige Landsitz des Erzherzogs, an der Küstenstraße Richtung Deià.



Karten

Tramuntana-Wanderkarte, freytag&berndt, 1:50 000.


22.07.2002
© outdoor
Ausgabe 03/2001