Tour 2: Rund um das Capo Testa

Bucht-Hopping mit Felskontakt

Italien Italien

Mehr Infos zu:

Die versteinerte Märchenwelt der von Wind und Wetter zerfressenen Felsen und insgesamt zehn kleine Buchten mit Badegelegenheiten machen den besonderen Reiz dieser Wanderung aus.

Anspruch

Gemütliche Wanderung mit kleinen Kletterpassagen. Keine Markierungen.

Route

Ausgangspunkt ist die Landenge (Parkplatz) vor der eigentlichen Halbinsel des Capo Testa. Man folgt der Straße rund 1500 m bis zu einem Parkplatz vor dem militärisch gesicherten Leuchtturm. Durch das eiserne Tor hindurch und nach rechts. Nun dem Küstenverlauf folgend ein Mal rund um die gesamte Halbinsel – oder über das herrliche Val di Luna abkürzen.

Einkehr:
Kneipen und Restaurants in Santa Teresa di Gallura.

Beste Reisezeit

Ganzjährig.

outdoor Tipp

Badesachen nicht vergessen!

07.03.2005
© outdoor
Ausgabe 08/2004