Seiser Alm: Auf dem Maximilian-Klettersteig

Panorama par excellence: Der Maximilian- Klettersteig öffnet Traumblicke über die Seiser Alm einerseits und die Rosengartengruppe auf der andere Seite.

Südtirol, Italien Italien

Länge 4,01 Kilometer
Dauer 02:46 Std.
Schwierigkeitsgrad medium
Höhenunterschied 500 Meter
Höhenmeter absteigend 502 Meter
Tiefster Punkt 2344 m ü. M.
Höchster Punkt 2615 m ü. M.
GPS-Daten · KML-Daten
Karte als PDF-Download

Anspruch


Mittelschwere Klettersteigtour, die eine Kammüberschreitung im ausgesetzten Gelände beinhaltet. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind also Voraussetzung. 

Anfahrt




Ausgangspunkt


​Schutzhaus Tierser Alpl

Einkehr




Beste Zeit


Juni bis September



Karte


 Tabacco-Karte Seiser Alm – Schlerngebiet, 1 : 25000, 7,50 Euro

Infos


​Seiser Alm Marketing, Tel.0039/0471/70900, www.seiseralm.it.

Route


Der Klettersteig (Markierung: r.w.r. 4; nur mit Klettersteigset!) beginnt direkt hinter dem Schutzhaus Tierser Alpl (2440 m) mit dem ersten Seil. Von dort in die enge Schlucht, zur Scharte und weiter nach links zum Gipfel des Großen Rosszahns (2653 m) westseitig durch ein Felstor zum Verbindungskamm. Über den Kamm zur Roderdscharte (Notausstieg). Ostseitig hinauf zur höchsten Erhebung des Schlern, der Roterdspitze (2655 m) und westseitig zum Steig 4 und über diesen zurück.



20.10.2009
Autor: Redaktion
© outdoor