Curona de Gherdëina Etappe 4: Über die Seiser Alm

Die letzte Etappe des "Curona de Gherdëina" führt hinab durch die Langkofelscharte. Per Seilbahn geht es wieder zurück nach St. Ulrich.

Südtirol, Italien Italien

Länge 15,43 Kilometer
Dauer 05:31 Std.
Schwierigkeitsgrad medium
Höhenunterschied 591 Meter
Höhenmeter absteigend 1369 Meter
Tiefster Punkt 1674 m ü. M.
Höchster Punkt 2744 m ü. M.
GPS-Daten · KML-Daten
Karte als PDF-Download

Ausgangspunkt


Toni-Demetz-Hütte


Beste Zeit


Anfang Juli bis Anfang Oktober


Karte


Der Trek ist nicht ausgeschildert, verläuft aber auf gekennzeichneten Wegen. Kurzbeschreibung: PDF unter valgardena.it. Karte: Tabacco Wanderkarte "Gröden-Seiser Alm/ Sella Runde", 1:25.000, 10,90 Euro.


Infos


valgardena.it. Buchung von Pauschalen: info@valgardena.it


Route


Abstieg durch die Langkofelscharte, dann geht es noch etwas auf und ab, bevor man die Seiser Alm überquert. Ab Bergstation Seiser Alm per Umlaufbahn wieder nach St. Ulrich.


03.08.2016
Autor: Katharina Hübner
© outdoor
Ausgabe 11/2015