Impressionen vom Eifelsteig

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Dominik Ketz / Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH Wandern auf dem Eifelsteig

Eifelsteig: Weitere Impressionen

Der westlichste Fernwanderweg Deutschlands führt durch die Eifel. Auf gut 300 Kilometern verbindet der im vergangenen Jahr eingerichtete Wanderweg Aachen mit Trier.

Eifelsteig: Weitere Impressionen

Vom Wolfshügel bei Einruhr hat man eine wunderschöne Aussicht über den Ort Einruhr und den Ober- sowie Hauptsee.

Eifelsteig: Weitere Impressionen

Der Eifelsteig durchläuft das landschaftlich wohl abwechslungsreichste unter den deutschen Mittelgebirgen.

Eifelsteig: Weitere Impressionen

Wanderer genießen den Ausblick von der Kuckucksley.

Eifelsteig: Weitere Impressionen

Beeindruckende Baumwurzeln auf dem Eifelsteig (auf dem Nerother Kopf).

Eifelsteig: Weitere Impressionen

Der Weg führt weiter über kahle Höhenrücken und bewaldete Täler.

Eifelsteig: Weitere Impressionen

Abendsonne über dem Eifelsteig.

Monschau - Einruhr

Ausblick von der Perdsley.

Einruhr - Gemünd

Blick auf die Urfttalsperre, Wasser-Reservoir der Eifel.

Monschau - Einruhr

Typische Hecken mit Wetterschutzfunktion in Monschau.

Monschau - Einruhr

Blick vom Wolfshügel über Simmerath.

Roetgen - Monschau

Das Hohe Venn bietet eine große Artenvielfalt und weite Ausblicke.

Gemünd - Steinfeld

Die Burg Blankenberg ermöglicht einen stilechten historischen Exkurs.

Hillesheim - Gerolstein

Die Buchenlochhöhle ist eines der Highlights auf der neunten Etappe des Eifelsteigs.

Gerolstein - Daun

Die Gerolsteiner Dolomitfelsen bei Daun passiert man auf der zehnten Etappe.

Eifelsteig: Weitere Impressionen

Begehbare Stadtmauer in Hillesheim.

Eifelsteig: Weitere Impressionen

Wanderer auf dem Modenhübel bei Gemünd.

Eifelsteig: Weitere Impressionen

Eifelsteig am Weinfelder Maar.

Eifelsteig: Weitere Impressionen

Blick vom Lieserpfad auf die Niederburg bei Manderscheid.

Eifelsteig: Weitere Impressionen

Auf der Etappe 11 Daun-Manderscheid verläuft der Eifelsteig ein Stück auf dem Lieserpfad. Annähernd kreisrund und von steilen Kraterwänden eingefasst liegen drei Maare direkt am Weg.

Eifelsteig: Weitere Impressionen

Das Schalkenmehrener Maar ist der größte der drei Dauner Maare. Der Eifelsteig deckt sich hier streckenweise mit dem Rundwanderweg entlang der Maare.

Eifelsteig: Weitere Impressionen

Über das Hochmoor des Hohen Venn und das einsame Tal der Eifel-Rur geht es größtenteils auf naturbelassenen Wegen nach Süden, vorbei an Deutschlands größtem Stausee, der Rurtalsperre.

Kordel - Trier

Durchs wildromantische Butzerbachtal führt die 15te und letzte Etappe des Eifelsteigs.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Eifelsteig: Über 300 km durch den Westen