Tour 2: Col de la Valette

Felsenkessel, wilde Wasserfälle und Gletscherflanken - 2554 m

Frankreich Frankreich

Mehr Infos zu:

Unterhalb der Glaciers de la Vanoise bäumen sich imposante Felsbastionen, Türme und Zacken auf. Im Kontrast dazu steht der Rückweg durch Märchenwald und das Tal des wildromantischen Doron de Chavière.

Anspruch

Hochgebirgstour mit faszinierenden Einblicken in ein Felsendrama. Die Rundwanderung ist nur mittelschwer, jedoch sehr lang. Etwas heikel zu bewältigen ist einzig der Abstieg vom Col du Grand Marchet: steil und rutschig, aber teilweise mit Ketten gesichert. Kondition und Trittsicherheit sind also erforderlich.

Start und Ziel

Les Prioux (1711 m), Weiler im Tal des Doron de Chavière, 5 km von Pralognan entfernt.

Route

Von der Hauptstraße kurz hinter les Prioux den Wanderweg nach links einschlagen und durch Buschwerk aufwärts gehen. Bei einer Weggabelung nach links, vorbei an der Ruine des Chalet des Nants (2184 m) und am linken Rand des Cirque des Nants hinauf. Gegen Norden querend in den Col de la Valette (2554 m) mit der Refuge de la Valette. Weiter auf dem Höhenweg in den Cirque du Petit Marchet. Der kann auch auf dem regulären Wanderweg nach links umgangen werden, doch das wäre schade. Ein mit Steinmännchen markierter Pfad führt vom Felsenkessel ostseitig um die Steilflanken des Petit Marchet herum und stößt im Cirque du Grand Marchet wieder auf besagten Wanderweg. Nach rechts in kräftigem Anstieg zum Col du Grand Marchet auf 2490 Meter hinauf. Rutschig geht es eine Steilrinne hinunter in den Cirque du Dard, danach kettengesichert über Schrofen hinweg zur Weggabelung im Cirque de l´Arcelin (1881 m). Man muss sich nun bei jeder Wegkreuzung links halten, bis man auf den Höhenweg stößt, der sich über Pralognan durch urwüchsigen Märchenwald windet, dann ins Tal zum Doron de Chavière absteigt und dort auf den Weitwanderweg GR55 trifft. Auf diesem wandert man nach links zurück zum Ausgangspunkt.

Übernachtung

Refuge Le Repoju in les Prioux, Tel. 00 33/4/79 08 73 79.

outdoor Tipp

In den klaren Badebecken des Doron de Chavière kann man sich im Anschluss an die Tour herrlich erfrischen.

Karten

IGN, Blatt 3534 OT, Les Trois Vallées. Modane, 1:25000, 10,40 Euro.

weitere Infos

Office du Tourisme, Tel. 00 33/ 4/79 08 79 08, www.pralognan.com.

25.07.2005
© outdoor
Ausgabe 06/2005