Trekkinginsel Korsika - die schönsten Bilder

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Ben Wiesenfarth Wandern auf Korsika

Wandern und Trekking auf Korsika

An der Westküste, südlich von Porto, beeindruckt die Calanche mit ihren bizarren roten Felsen.

Wandern und Trekking auf Korsika

Der berühmte "Sentier de Grande Randonnée 20" (GR 20) führt durch das raue Gebirge der Insel.

Wandern und Trekking auf Korsika

Eins von vielen Highlights auf dem Mare e Monti Nord ist die Speluncaschlucht.

Wandern und Trekking auf Korsika

In Evisa, einem hübschen Bergdorf, treffen sich Mare e Monti Nord und Mare a Mare Nord ...

Wandern und Trekking auf Korsika

... und verlaufen parallel bis zum Ziel in Cargese. Die Aussicht stärkt die Vorfreude aufs Meer

Wandern und Trekking auf Korsika

Die Gebirgslandschaft zwischen Calacuccia und Evisa besitzt einen eher rauen Charme

Wandern und Trekking auf Korsika

Unterwegs im Wald - in Höhen bis 1800 Meter gedeiht auch die Korsische Schwarzkiefer.

Wandern und Trekking auf Korsika

Jahrmillionen tatkräftiger Naturgewalten hinterlassen andere Spuren als Wanderschuhe.

Wandern und Trekking auf Korsika

"Wir baden woanders" - wilder Wellengang unweit von Porto.

Wandern und Trekking auf Korsika

Übernachtungsmöglichkeiten auf dem beliebten Wanderweg sind schnell ausgebucht - reservieren wird empfohlen.

Wandern und Trekking auf Korsika

Straßencafés laden zum Verweilen ein.

Wandern und Trekking auf Korsika

Er trägt keinen Ring im Ohr, und seine Augenbinde ist hochgeschoben: Dieser Mann ist kein Sklave! Wie es dazu kam, dass er den korsischen Freiheitswunsch symbolisiert, ist nicht eindeutig dokumentiert. Heute ziert er neben der korsischen Flagge und vielen Souvenirs auch die "Corsica Cola".

Wandern und Trekking auf Korsika

Während im Osten Korsikas überwiegend Katholiken leben, dominiert im Inselwesten der orthodoxe Glaube – eine Hinterlassenschaft griechischer Einwanderer, die im 17. Jahrhundert dort ansässig wurden. Madonnastatuen zieren manchmal auch einsame Orte, wie einen Parkplatz unweit des Col de Vergio.

Wandern und Trekking auf Korsika

Kekse, Brotaufstrich, Schnaps und mehr: Korsika ist reich an Spezialitäten mit Esskastanien als Grundlage. Rund 40.000 Hektar Kastanienwälder stehen auf der Insel. Die Bäume wurden einst als "Brotbäume" gepflanzt, um Hungersnöte zu vermeiden. Sehr zu empfehlen: das Kastanienbier "Pietra".
Mehr zu dieser Fotostrecke: Frankreich: Korsikas schönste Wanderrouten