Die schönsten Skitouren in den Alpen

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Kompass Karten GmbH Die schönsten Skitouren in den Alpen

Skitouren in den Alpen: Auf das Brentenjoch

Eine weit weniger wilde, wenn auch lange Genusstour führt auf das Brentenjoch. Bei hoher, sicherer Schneelage bieten die ostseitigen Hänge und der lange südseitige Gipfelrücken ein echtes Tourenvergnügen.
Kompass Skitouren-Führer direkt hier kaufen

Skitouren in den Alpen: Auf das Brentenjoch

Beste Zeit: Hoch- und Spätwinter bei reichlicher Schneelage
Charakter: unschwierige, aber lange und deshalb kraftraubende Skitour vor der wilden Kulisse der Tannheimer Gruppe (Höhenunterschied: 1150m, Aufstieg 4h, Abfahrt 1h)
Karte: KOMPASS WK 4
Kompass Skitouren-Führer direkt hier kaufen

Skitouren in den Alpen: Herzogstand

Die Pistengaudi am Herzogstand lohnt sich für den Betreiber nicht so recht. Deshalb läuft der Lift nur an Wochenenden, doch auch da ist nicht viel los – perfekt für Tourengeher!
Kompass Skitouren-Führer direkt hier kaufen

Skitouren in den Alpen: Herzogstand

Beste Zeit: Am schönsten ist die Tour im Hochwinter bei hoher Schneelage
Charakter: Insgesamt ist die Route nicht sehr schwierig, denn sie verläuft überwiegend auf – mitunter ziemlich steilen – Skipisten. Auch bei der Abfahrt vom Gipfel auf einem schmalen Latschenweg muss man bei bescheidener Schneelage die Ski gut beherrschen. Auf der Piste besteht kaum Lawinengefahr (Höhenunterschied: 900m, Aufstieg 3h, Abfahrt 45min)
Karte: KOMPASS WK 6
Kompass Skitouren-Führer direkt hier kaufen

Skitouren in den Alpen: Sonnberg

S’Rahmerl war eine beliebte Modetour, die fast in Vergessenheit geraten ist.
Kompass Skitouren-Führer direkt hier kaufen

Skitouren in den Alpen: Sonnberg

Beste Zeit: Hochwinter
Charakter: anfangs auf Forststraßen etwas monoton; ab der Buchsteinhütte grandiose Vorgebirgstour mit pulveriger Abfahrt (Höhenunterschied: 730m, Aufstieg 3h15min, Abfahrt 1h)
Karte: KOMPASS WK 8
Kompass Skitouren-Führer direkt hier kaufen

Skitouren in den Alpen: Brunellköpfe

Nachdem der Ski- und Liftbetrieb der Fürstalmbahn eingestellt wurde, freuten sich die Tourengeher über die unberührten Hänge, wenn auch nur kurz.
Kompass Skitouren-Führer direkt hier kaufen

Skitouren in den Alpen: Brunellköpfe

Beste Zeit: Hochwinter bis Frühjahr
Charakter: oberhalb der Fürstalm prächtige Skitour in leichtem Skigelände; dazu großartige Aussichten (Höhenunterschied: 954m, Aufstieg 3h30min, Abfahrt 45min)
Karte: KOMPASS WK 37
Kompass Skitouren-Führer direkt hier kaufen

Skitouren in den Alpen: Hochebenkofel

Die Tour auf den Hochebenkofel verwöhnt mit einem grandiosen Dolomitenpanorama, einem der spektakulärsten in einer faszinierenden Landschaft vertikaler Schönheit.
Kompass Skitouren-Führer direkt hier kaufen

Skitouren in den Alpen: Hochebenkofel

Beste Zeit: Hochwinter bis Frühjahr
Charakter: mittelschwere Tour, die mit weiten Aussichten belohnt (Höhenunterschied: 1455m, Aufstieg 3h-4h15min)
Karte: KOMPASS WK 047, 625 (1:25 000); 57, 58 (1:50000)
Kompass Skitouren-Führer direkt hier kaufen

Skitouren in den Alpen: Corno d'Angolo

Der Corno d’Angolo im Val Popena Alta ist eine zauberhafte Tour, verborgen und ein wenig geheimnisvoll, und auch für mittelmäßige Skifahrer gut geeignet.
Kompass Skitouren-Führer direkt hier kaufen

Skitouren in den Alpen: Corno d'Angolo

Beste Zeit: Winter bis Frühjahr
Charakter: unschwere Tour (Höhenunterschied: 771m, Aufstiegszeit: 2h30min)
Karte: KOMPASS Nr. 047, 617 (1:25 000); 55, 57 (1:50000)
Kompass Skitouren-Führer direkt hier kaufen

Skitouren in den Alpen: Großer Jaufen

Der Große Jaufen ist ein noch recht unbekanntes Skitouren-Ziel von berückender Schönheit.
Kompass Skitouren-Führer direkt hier kaufen

Skitouren in den Alpen: Großer Jaufen

Beste Zeit: Winter bis spätes Frühjahr
Charakter: Diese leichte Tour verwöhnt mit einem weiten Panorama und ist trotzdem nicht überlaufen (Höhenunterschied: 989m, Gehzeit: 3h)
Karte: KOMPASS Nr. 045 (1:25 000); 57 (1:50000)
Kompass Skitouren-Führer direkt hier kaufen

Skitouren in den Alpen: Colle Largo

Von den zahlreichen anderen Skitourenzielen, die das Ultental bietet, beispielsweise Ilmenspitze oder Walscher Berg, unterscheidet sich der Breitbichl durch seine Einfachheit.
Kompass Skitouren-Führer direkt hier kaufen

Skitouren in den Alpen: Colle Largo

Beste Zeit: Dezember bis März
Charakter: mittelschwere Skitour; ideale Eingehtour für alle (Höhenunterschied: 1027m, Gehzeit: 3h)
Karte: KOMPASS WK 052 Ultental/ Val d’Ultimo
Kompass Skitouren-Führer direkt hier kaufen

Skitouren in den Alpen: Großer Schafkopf

Die äußerst sonnige Route auf den Großen Schafkopf prägen weite Hänge. Ideal geht sie sich im Frühling, wenn sich der Schnee bereits gesetzt hat, aber sie ist bei sicheren Schneeverhältnissen ebenso im tiefsten Winter befahrbar.
Kompass Skitouren-Führer direkt hier kaufen

Skitouren in den Alpen: Großer Schafkopf

Beste Zeit: Winter bis spätes Frühjahr
Charakter: leicht, aber für den letzten steilen Abschnitt ist etwas Können nötig (Höhenunterschied: 1185m, Gehzeit: 3-4h)
Karte: KOMPASS WK 041 Obervinschgau/ Alta Val Venosta
Kompass Skitouren-Führer direkt hier kaufen

Skitouren in den Alpen: Astjoch

Die recht leichte und auch sichere Tour auf das Astjoch (oder auch Giogo d‘Asta genannt) empfiehlt sich besonders im tiefsten Winter.
Kompass Skitouren-Führer direkt hier kaufen

Skitouren in den Alpen: Astjoch

Beste Zeit: Frühwinter bis Frühjahr
Charakter: mittelschwer, Tour besticht durch Sicherheit und Pulverabfahrten.(Höhenunterschied: 832m, Gehzeit: 2,5-3h)
Karte: KOMPASS WK 045 Bruneck – Kronplatz/Brunico – Plan de Corones
Kompass Skitouren-Führer direkt hier kaufen
Mehr zu dieser Fotostrecke: Die schönsten Skitouren in den Alpen