Wandern auf dem Pfälzer Waldpfad - Bilder

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Dominik Ketz / Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH Wandern auf dem Pfälzer Waldpfad

Pfälzer Waldpfad: Impressionen

Wanderer auf dem Pfälzer Waldpfad, der auf 143 Kilometern größtenteils in unberührter Natur auf sandigen Waldböden sowie auf Felsenpfaden, Wiesen- und Weinbergswegen verläuft.

Pfälzer Waldpfad: Impressionen

Der 2011 eröffnete Fernwanderweg Pfälzer Waldpfad startet direkt am Bahnhof von Kaiserslautern und endet in Schweigen am Deutschen Weintor.

Pfälzer Waldpfad: Impressionen

Wanderer genießen die Aussicht von der Ruine Drachenfels ...

Pfälzer Waldpfad: Impressionen

... und tauchen ein in die Natur rund um den Kieselweiher ...

Pfälzer Waldpfad: Impressionen

... oder den Perdsbrunner Weiher.

Pfälzer Waldpfad: Impressionen

Die Moosalb durchfließt die Karlstalschlucht.

Pfälzer Waldpfad: Impressionen

Wasserfall der Moosalb in der Karlstalschlucht.

Pfälzer Waldpfad: Impressionen

Wanderer am Pavillion in der Karlstalschlucht.

Pfälzer Waldpfad: Impressionen

Wanderer machen Pause am Wasgaublick.

Pfälzer Waldpfad: Impressionen

Zum Schluss führt der Pfälzer Waldpfad ins Dahner Felsenland. Dieser Abschnitt des Pfälzer Waldpfads begeistert Wanderer mit Kiefernwäldern, bizarren Steingebilden, roten Steinen und vielen Burgen wie etwa der Burg Berwartstein.

Pfälzer Wald - beliebtes Ziel auch für die outdoor-Testcrew

Genau hier sind auch unsere Ausrüstungstester gerne unterwegs - beispielsweise für den Softshelljackentest 2014.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Im Pfälzerwald: Wandern auf dem Pfälzer Waldpfad