Wanderungen und Radtouren im Elbsandsteingebirge

Reiseinfos: Nationalpark Böhmisch-Sächsische Schweiz

Der Nationalpark Böhmisch-Sächsische Schweiz bietet grenz­überschreitende Wander- und Radtouren in wilder Natur. Hier einige Informationen zu Anreise, Unterkünften und weitere outdoor-Tipps.
Foto: outdoor | Jochen Fischer Touren im Elbsandstein-Gebirge

Der Nationalpark Böhmisch-Sächsische Schweiz liegt im Deutsch-Tschechischen Grenzgebiet.

Lage: Das Elbsandsteingebirge erstreckt sich südöstlich von Dresden entlang der Elbe bis nach Tschechien. Der in Deutschland liegende Teil des Nationalparks wird als Sächsische, der tschechische als Böhmische Schweiz bezeichnet.

Charakter: Abwechslungsreiche, beeindruckende Mittelgebirgslandschaft mit gut ausgebautem Wander- und Radwegenetz. Vielfältige, wilde Natur auf kleinstem Raum.

Anspruch: Das Tourenspektrum reicht von technisch leicht bis anspruchsvoll. Manche Wegstrecken sind recht steil, einige Aussichtspunkte können nur über schmale Pfade oder Klettersteige erreicht werden. Man sollte für diese Passagen schwindelfrei sein.

Anreise: Mit dem Auto ab Dresden über die B?172. Mit der Bahn bis Dresden, von dort mit der S1 bis Pirna, Wehlen, Kurort Rathen oder Bad Schandau. Mit dem Rad auf dem Elberadweg bis Pirna, Wehlen, Kurort Rathen oder Bad Schandau.

Beste Zeit: Ganzjährig. Am schönsten ist es jedoch im Frühling und im Herbst, da es im Sommer sehr heiß und voll sein kann und im Winter einige Wege, besonders die Stiegen und Bergpfade, nicht passierbar sind.

Unterkunft: Hotels Pensionen, Jugendherbergen, Privatquartiere und Campingplätze können über die Kurverwaltungen und Fremden- oder Verkehrsbüros gebucht werden. Siehe unter Information.

Karte: Geo-Map Wander- und Freizeitkarte Nationalpark Sächsische Schweiz/Böhmische Schweiz/Elbsandsteingebirge, Maßstab 1:30.000, 5 Euro. LVA Sachsen, Blatt 43, Sächsische Schweiz/Pirna, Königstein, Maßstab 1:25.000, 5,50 Euro.Rad- und Wanderkarte Pirna, Pillnitz, Stadt Wehlen, Kurort Rathen - Königstein, Maßstab 1:25.000, 4,90 Euro.

Bücher: Genusswandern Sächsische Schweiz, Tassilo Wengel: Bruckmann Verlag, 19,95 Euro.

Information:
Bad Schandau: Tourist-Service im Haus des Gastes, Markt 12, 01814 Bad Schandau, Tel. ­035022/90030, info@bad-schandau.de, www.bad-schandau.de.

In Pirna: Tourismus­verband Sächsische Schweiz e.V., Bahnhofstr. 21, 01796 Pirna, Tel. 03501/470130. Kurort Rathen: Haus des Gastes, Füllhölzelweg 1, 01824 Kurort Rathen, Tel. 035024/70422, gaesteamt.rathen@t-online.de, www.kurort-rathen.de

Foto: outdoor | Jochen Fischer Touren im Elbsandstein-Gebirge

Das Elbsandstein-Gebirge liegt zwischen Dresden und Tschechien.

02.04.2012
Autor: Rebecca Salentin
© outdoor
Ausgabe 11/2011