Tour 5: Von Schartln und Gratln

Wie ein Riff aus weißer See ragt die Hochplatte (2079 m) auf. In der Südostflanke ist bei frischem Pulverschnee Vorsicht geboten.

Deutschland Deutschland

Mehr Infos zu:

Abwechslungsreiche Ganztagestour in allen Expositionen mit westalpinen Ausmaßen (8 Kilometer one way) und mäßiger Lawinengefahr: Ausdauer, oben Trittsicherheit sowie Orientierungsvermögen benötigt, falls keine Skispuren vorhanden.

Anspruch

Schwer für Alpin-Classics mittlerer Größe/verlängerte Moderns.

Start und Ziel

Zwischen Ettal und Oberammergau südwärts ab Richtung Plansee/Reutte zu Parkplatz 2 km hinter Linderhof, 975 m.

Route

Sägertal– Lösertal– Lösertaljoch (1690 m; Lawinengefahr)– Plateau– Südhang Schlössel (Lawinengefahr bei Abstieg)– Scharte (1780 m) Hochplatten- Grat Ostgipfel.

Übernachtung

In Graswang.

Karten

Bayer. Landesvermessungsamt UK L31 Werdenfelser Land 1:50 000.

weitere Infos

Verkehrsamt Oberammergau, Tel. 08822/
92310.

15.02.2004
© outdoor
Ausgabe 01/2004