Tour 3: Mitten ins Herz

Die zweitägige Kanutour in die Kernzone des Nationalparks schaffen auch Paddelanfänger: Die Havel ist zahm und geduldig.

Deutschland Deutschland

Mehr Infos zu:

Foto oben: Thomas Münzberger

Zweitägige Kanutour von etwa 40 Kilometern Länge.

Anspruch

Leichte Familientour. Bei Wind ist auf den Seen Vorsicht geboten.

Start und Ziel

Badestelle von Kratzeburg am Käbelicksee/Gelände des Wassersportvereins »Einheit Neustrelitz«. Rückfahrt: Bahnverbindung im 2-Stunden-Takt von Neustrelitz nach Kratzeburg.

Route

Kratzeburg— Blankenförde— Userin— Woblitzsee—Neustrelitz.

Übernachtung

Campingplatz am Käbelicksee (Tel. 039822/20285). Campingplatz am Jamelsee (Tel. 039829/
20215), Pension »Fischerhaus« (Tel. 039829/20212) am Görtowsee.

Bootsverleih
Kormoran Kanutouring, Am Havelkrug, 17237 Granzin, Tel. 039822/29888.1 Tag 26 E; 2-3 Tage je 24 e. Bootsvermietung Hecht, Dalmsdorf Nr. 6, 17237 Kratzeburg.1 Tag 22 E/2 Tage 44 E. Tel. 039822/20241.

16.11.2003
© outdoor
Ausgabe 12/2003