Tour 2: Die nächste Flut kommt bestimmt

An manchen Tagen ragen auf der Hallig Hooge nur noch die Warften mit den Wohnhäusern aus dem Wasser. Sonst wandert’s sich wunderbar.

Deutschland Deutschland

Mehr Infos zu:

Bei Sturmflut verschwindet das Land um die Warften im Meer.
Foto: Georg Quedens

Leichte Wanderung, 4 h, 8 km.

Anspruch

Familienfreundlich. Meist auf dem Deich, teils auf nahezu verkehrsfreien Straßen.

Anreise

http://Schnellfähre Nordstrand– Hallig Hooge: 1 h. Adler-Schiffe. Infos: Tel. 04842/ 268, www.adler-schiffe.de.

Start und Ziel

Fähranleger im Nordosten.

Route

Fähranleger–Backenswarft–
Kirchwarft–Hafen–Westerwarft–Hanswarft–Backensw.–Fähranl.

Beste Reisezeit

Wandern kann man das ganze Jahr, baden im Juli/August.

Übernachtung

Hus Waterkant, Backenswarft, Hallig Hooge, Tel. 04849/231. Fürstliches Frühstück!

outdoor Tipp

Im Frühjahr (April bis Mai)
finden sich über 20000 Ringelgänse auf den Halligen Hooge und Langeneß ein, wo sie Kräfte für die Weiterreise zu den sibirischen Brutgebieten sammeln. Infos: Wattenmeerhaus Hooge, Tel. 04849/229.

weitere Infos

Touristikbüro Hooge, Hanswarft, 25859 Hallig Hooge, Tel. 04849/9100, www.hooge.de.

06.10.2002
© outdoor
Ausgabe 11/2001