Kalifornien

Im Westen der USA: Kalifornien

Foto: Guy Francis (gemeinfrei) Yosemite Valley
Im US-Bundesstaat Kalifornien gibt es alles: Meer, Küsten, Wüsten, Wälder und Berge - ideales Terrain für Outdoorer !

Ein einziger Trip reicht kaum für die Outdoor-Highlights des berühmtesten Bundesstaates der USA - Kalifornien. Schon eine Radwanderung auf dem Küstenhighway 1 von San Francisco nach San Diego lohnt eine eigene Reise, ebenso eine Trekkingtour auf dem 350 Kilometer langen John-Muir-Trail. Letzterer beginnt im legendären Yosemite-Nationalpark (siehe Bild oben), der wegen seiner gigantischen Granitwände und Wasserfälle auf jedem Kalifornien-Rundtrip eine Station sein sollte.

Zum Pflichtprogramm in Kalifornien gehören auch der Sequoia-Nationalpark mit den höchsten Bäumen der Erde, das Death Valley - einer der heißesten Orte der Erde - sowie eine Fahrt auf dem berühmten "Highway Nr. 1", eine der schönsten Küstenstraßen der Welt. Sie verbindet Südkalifornien mit dem Norden des Landes und bietet traumhafte Landschaftsbilder - sowie einige der schönsten Kleinstädte der gesamten USA. Das Herzstück der Panoramastraße ist der rund 650 km lange Abschnitt zwischen San Francisco im Norden und Los Angeles im Süden.

Foto: Colourbox.de Reise Travel Outdoorziele

Anreise:
Flüge nach San Francisco/Kalifornien gibt es schon ab 600 Euro.
(Stand Januar 2017)

Einreise:
Bei Teilnahme am Visa-Waiver-Programm benötigen Sie für eine Reise nach Kalifornien nur einen gültigen Reisepass. Außerdem müsssen Sie im Besitz einer elektronischen Einreiseerlaubnis sein („Electronic System for Travel Authorization“-ESTA). Weitere Infos: auswaertiges-amt.de

Mehr Bilder aus Kalifornien:

Video: outdoor-Fotograf Lars Schneider auf Tour in Kalifornien


GOING EAST – A family adventure on four wheels … TRAILER from Lars Schneider on Vimeo.



Ausrüstung:

12.02.2014
© outdoor
Ausgabe 1/14