Rund um Kapstadt - Wandern in Südafrika

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Lars Schneider Outdoor-City Kapstadt

Outdoor-City Kapstadt

Kaum eine Metropole bietet Outdoorern so viele Möglichkeiten wie Kapstadt. Vor allem Wanderer schöpfen am Kap der Guten Hoffnung aus dem Vollen.

Outdoor-City Kapstadt

Die ersten Meter auf dem 75 Kilometer langen Hoerikwaggo Trail.

Outdoor-City Kapstadt

Berühmt: die Umkleidehäuschen von St. James.

Outdoor-City Kapstadt

Ein Nachtlager auf dem Tafelbergmassiv vor Millionenkulisse.

Outdoor-City Kapstadt

Morgens liegt die Downtown noch im Dunst.

Outdoor-City Kapstadt

Nordhoek Beach liegt nur eine Tagestour von Kapstadt entfernt

Outdoor-City Kapstadt

Alles geht: Auch bei Surfern genießt Kapstadt einen guten Ruf.

Outdoor-City Kapstadt

Der Pipe-Track ist eine gute Wahl für die ersten Tage.

Outdoor-City Kapstadt

Stadt, Land, Meer: Schöner Ausblick auf Hout Bay gleich südlich von Kapstadt.

Outdoor-City Kapstadt

Kapstadt ist mit seinen etwa 3,5 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Südafrikas. Ihr Wahrzeichen, der 1087 Meter hohe Tafelberg, und das Meer, das die Stadt von zwei Seiten umspült, sind eine Einladung für Outdoorer. Es gibt Trails zum Wandern und Laufen, Straßen fürs Rennrad und die Küste zum Paddeln, Surfen und Tauchen. Leicht kann man hier einige Wochen verbringen und immer wieder neue sportliche Herausforderungen finden. Und für die Pausen bietet die Stadt unzählige Restaurants und Cafés. Weitere Infos gibt es im Artikel (Link siehe oben).
Mehr zu dieser Fotostrecke: Über den Dächern: Outdoor-City Kapstadt